1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Os 8.6

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von albundy00000, 23.06.07.

  1. Hallo miteinander,

    unser UMAX Pulsar G3 400 "friert" nach jedem Start ein. Antivieren Programm Fehlanzeige, Erste Hilfe auch, Parameter Ram löschen und Schreibtischdatei neu anlegen Fehlanzeige, er friert dabei auch ein, irgendwann kam Finder wurde beendet, Fehler 10 dann 31? Finder neu in den Systemordner, keine Veränderung, ich weiß, System neu aufspielen, ok. Aber unser kleiner hat mit der Zeit sein CD-LW eingebüßt und der CD-Brenner funktioniert nicht ohne Syst.-erw., damit funktioniert der Mac, d.H. es muss an den Syt.erw. liegen. Ich habe eine ext.Festpl. an einen anderen Mac angeschlossen und habe das 8.6er Syst. draufkopiert und an den jetzigen angeschlossen damit ich überhaupt rankomme, Effekt das Gleiche. Im Netz und im Manuell finde ich leider keinen Rat. Es wurde keine neue Software installiert und nichts an der Hardware verändert. Ich Bitte sehr um Hilfe viele Grüße Andreas.
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    dürfte die CD/DVD-Extension von 8.6 sein. Ich hab ähnliche Phänomene auf meinem alten Macs gehabt und die entsprechende Systemerweiterung aus 8.5 reininstalliert - danach lief's immer rund.

    Gruß Stefan
     
  3. Hallo Stefan,

    vielen Dank. Darauf wäre ich nicht gekommen. Gruß Andreas
     

Diese Seite empfehlen