1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Office

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von MacRasta, 16.08.05.

  1. MacRasta

    MacRasta Idared

    Dabei seit:
    01.07.05
    Beiträge:
    29
    Hallo,

    habe das Test Drive Office auf meinem Mac aktiviert und nun läuft es ab.
    Gibt es eine Möglichkeit das Prog freizuschalten ohne das TestDrive zu deinstallieren und ein neues Office aufzuspielen?

    Bei dem Link jetzt kaufen, kommt nur eine Seite auf der man das Prog ordern kann.

    Vielen Dank schon mal
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Warum willst Du das tun? Beim Installieren der Vollversion bleiben Deine Einstellungen erhalten...
     
  3. TommyM

    TommyM Gast

    Die Antwort auf Deine Frage lautet: Nein, Testdrive muss zuerst deinstalliert werden. Dafür gibt's ein schönes Deinstallationsprogramm beim Testdrive mitgeliefert.

    Die Frage, warum Du Testdrive behalten willst, stellt sich natürlich trotzdem... ;)
     
  4. MacRasta

    MacRasta Idared

    Dabei seit:
    01.07.05
    Beiträge:
    29
    An TommyM,

    ich dachte, daß es eine Vollversion ist, dann könnte ich das mit der Serial von meinem Office-Package einfach freischalten, ohne Deinstallation und Neuinstallation.
     
  5. TommyM

    TommyM Gast

    Also nochmal: NEIN, es ist ein Testdrive, keine Vollversion zum Freischalten.

    Mal im Ernst, wo ist das Problem, das erst zu deinstallieren und dann Office mit den Komponenten, die Du brauchst, neu zu installieren? Außer vielleicht einer halben Stunde "Arbeit"?
     
  6. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Naja, wäre es eine "freischaltbare" Version, könnte man das schnell und einfach online erledigen und hätte dann sofort die Vollversion zur Verfügung...! So aber muss man eben erst in den Laden oder online bestellen, warten bis das Päckchen kommt, dann frisch installieren...und hat dann erst seine Vollversion...!?

    So zumindest hate ich die Anfrage verstanden...

    .:: MILE ::.
     
  7. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
    Bei iWorks konnte ich das mit Freischalten machen. Link auf Apple und alles online abgewickelt.
    Aber zu MS Office; die Einstellungen bleiben auch nach dem deinstallieren erhalten, da sie normalerweise im Dokumentenordner liegen. (Microsoft-Benutzerdaten)
     
  8. TommyM

    TommyM Gast

    Hast Du recht, so kann man die Anfrage auch verstehen. Sorry an MacRasta, wenn ich aus solcher Perspektive vielleicht "zu kurz" geklungen hab... :eek:

    Ich denke mal -- weiß es nicht, nehme es aber stark an -- das M$ das Freischalten nicht erlaubt, weil zuviele Seriennummern im (edit: illegalen) Umlauf sind. Glaube kaum, dass die dann noch was verkaufen würden.
     

Diese Seite empfehlen