1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac mit HP 3390 AIO

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Ijon Tichy, 10.01.07.

  1. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Ich möchte mir den HP Laserjet 3390 All-in-one Drucker kaufen. Laut Produktinfo unterstützt dieser Drucker Mac OS. Dazu zwei Fragen:

    Hat jemand zufällig diesen Drucker schon live mit dem Mac erlebt? Taugt das?

    Alternativ die Frage wie eure Erfahrungen generell mit HP-(all-in-one-)Druckern am Mac sind?

    Ich möchte halt nicht, dass sich herausstellt, dass es für Mac OS nur so Schmalspurtreiber gibt, mit denen man gerade das nötigste machen kann...
     
    #1 Ijon Tichy, 10.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.07
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Kann echt keiner was dazu sagen? Und sei's nur "hab nen HP und bin zufrieden"?
     
  3. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    Genau diesen Drucker werde ich auch in den kommenden Tagen kaufen. Hab ewig nach einem AIO gesucht und mir Brother und HP dabei mal näher angeschaut. Mit einem Brother MFC hatte ich bereits Erfahrungen sammeln können (Tintenstrahl) und war wenig begeistert. Zwar klappte der Druck und der Faxversand über Netzwerk, allerdings konnte ich selten erfolgreich Scannen. Ich hab mir dann einfach mal die HP-Software (ca. 90 MB) für den 3390er installiert und gestartet. Zwar konnte ich den Drucker wegen Nichtvorhandensein noch nicht einbinden, aber die Software macht sowohl unter Windows als auch unter OS X einen sehr guten Eindruck. Von "Schmalspurtreiber" ist nichts zu sehen. Das würde eher auf den Brother zutreffen, bei dem man Scanner, Drucker und Remotetool separat installieren muß.

    Zur Zeit suche ich noch nach einem Händler, der das Gerät günstig im Angebot hat und dann schlage ich zu. Eine Zeit lang dachte ich auch über den 3392 nach, aber Duplex und den doppelten Arbeitsspeicher brauche ich dann am privaten Schreibtisch doch nicht so dringend.

    Vg
    Andi
     
    #3 Mocsew, 28.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.07
    Ijon Tichy gefällt das.
  4. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Auch der 3390 bietet dir Duplex-Druck - immerhin war das einer der Hauptgründe, weshalb ich mich für diesen AIO interessiere. Der 3392 ist etwas höher und ein paar Kilo schwerer, hat 128 statt 64 MB Hauptspeicher und hat eine Papierkassette mehr. Den Speicher beim 3390 kann man, falls er doch nicht reichen sollte, selbst auf bis zu 192 MB aufrüsten.

    Auf die Idee, die Software einfach so zu installieren, bin ich nie gekommen. Danke für den Tipp! :) Bei TECServiceEurope habe ich ein ziemlich billiges Angebot gefunden. Das werde ich wohl nehmen, denn die sind auch ganz in der Nähe. Aber ich muss noch vier Wochen warten. Wenn du schon vorher kaufst, lass mich doch wissen, ob das mit dem Scannen gut klappt!
     
  5. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562

    Tjoa, da steht er nun ... mein LaserJet 3390 ;) Duplexdruck: Einwandfrei, Konfiguration über Browser: Einwandfrei, Scannen über LAN: Einwandfrei. Alles in Allem eine gelungene Investition (555,00 EUR bei stoffel.de). Er ist die ersten paar Minuten etwas laut, aber das legt sich, sobald er "einschläft". Aufwachen geht relativ fix. Die Software ist mir bisher noch nicht abgeschmiert. Ich bin da guter Dinge, dass das auch so bleibt :-D
     
    #5 Mocsew, 05.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.07
  6. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Ob deiner Begeisterung hab ich mir nun auch gleich einen bestellt! :)

    Danke für den Bericht!
     
  7. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    BAM ... Kaputt isser, der neue LaserJet. Nach einem 2-Seiten-Scan über den ADF hats die Sensoren "gerissen" und auf dem Display steht nur "Dokumentenstau" :( Wird aber ausgetauscht, das Gerät. Mist aber auch :(
     
  8. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    O weia... War das ein Vorführgerät oder ein neues?
     
  9. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    Nein, war ein Neugerät. Hab kurz mit dem Händler drüber gesprochen und seinem Techniker erklärt, wie das passiert ist. Kurzerhand wird ein neuer losgeschickt, sobald mein defekter abgeholt wurde. Naja, hoffentlich wars nur ein Montagsmodell :-D Die 3390er setzen wir hier in unseren Büros ja auch ein und bislang halten die auch den streßigsten Büroalltag locker durch.
     
  10. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Ich wünsch dir, dass das Thema damit schnell und endgültig behoben ist!

    Mein Händler hat immer noch keinen lieferbar. Und bei stoffel.de hab ich den 3390 gar nicht im Angebot gefunden?
     
  11. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
  12. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    Austauschdrucker kam gestern. Läuft einwandfrei. Das Modell davor war wohl ein Montags-Drucker :-D Mit dem neuen hab ich gleich die Härteprobe gemacht und ca. 450 Seiten gescannt. Ohne Probleme ;)
     
  13. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Gut zu wissen, denn ich hab meinen schon bestellt, und wenn alles gut geht, dann bekomme ich ihn nächste Woche. :)
     
  14. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Etwas länger hat's doch gedauert, aber nun steht er da, sieht schick aus, ist installiert und läuft einwandfrei sowohl auf meinem XP-Rechner als auch auf meinem MacBook und sogar in Parallels.
    Endlich kann ich überall drucken und scannen! Juhu! :)


    P.S.: Der 3392 hat sogar einen optionalen Hefter - das wusste ich nicht - ist aber auch was feines...

    P.P.S.: Was ich allerdings als wenig gelungenen Spaß empfinde, ist die UVP auf der HP-Seite für 128 MB Speichererweiterung: 822,37 Euro! :oops: Das sind über 300 Euro mehr als ich für den Drucker selbst bezahlt habe! Haben die noch alle Tassen im Schrank??
     
  15. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    Ja, ich bin auch noch nach wie vor begeistert von dem Teil :) Er tut genau das, wofür er da ist und das anstandslos unter jedem bisher ausprobiertem OS :-D


    Ups. Das klingt aber eher nach nem Preis für ein aufgerüstetes 3390er-Modell mit 128 MB RAM oder? Allein nur der Riegel fast 850 EUR? Da dürfte man doch auch was Günstigeres bei eBay & Co. finden?! Weil ... eine RAM-Erweiterung kommt bei mir demnächst auch rein :-D
     
  16. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Nur der Riegel. Ich hab mal recherchiert - das Originalteil gibt es billigstens für sechshundertirgendwas Euro.

    Ich hätte kein Problem, kein Originalteil zu nehmen, aber ich kenne mich da nicht aus, und ich vermute fast, dass das nicht so einfach ist, sonst würde HP ja nicht so einen unverschämten Preis verlangen können...?!
     
  17. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Hm... Auch ich hatte bei diesem Haus gesucht, aber diese Artikel komischerweise nicht gefunden??! Na, jedenfalls danke! Mit den Preisen kann ich auch leben!
     
  18. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.042
    Darf ich mal fragen wieso eigentlich? Kommst du mit dem RAM beim Drucken nicht aus oder woran hapert's?

    Weil, ich wunder mich halt, gelle, denn mein Vorgängerdrucker hatte satte 2MB und das hat eigentlich immer gereicht... :)
     
  19. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.562
    Ich drucke öfters große PDF und hoffe einfach mal, dass der Drucker diese dann etwas zügiger verarbeiten kann und der Printjob einen Tick schneller aus dem Rechner verschwindet :) Derzeit ist es halt so, dass er zwar einen riesen Schwung Blätter druckt, dann aber eine kleine Denkpause macht, um weiterzudrucken.
     

Diese Seite empfehlen