1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

.mac mit beliebiger email

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von sanchez, 13.12.06.

  1. sanchez

    sanchez Carola

    Dabei seit:
    21.01.05
    Beiträge:
    114
    Hallo,

    ich habe einige Mail Adressen. Wenn man einen .mac Account besitzt kann man diese Mail Accounts (alles imap) irgendwie mit dem webmail von .mac nutzen? oder kann man mit dem Programm nur eine .mac Adresse benutzen...???
     
  2. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Über www.mac.com kannst Du nur auf die E-Mails auf deinem .Mac-Account zugreifen.
     
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    das ist so, glaube ich, nicht ganz richtig und funktioniert doch, zumindest mit pop-accounts. siehe auch folgendes bild:

    [​IMG]

    lg, andi
     
  4. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Ja, aber darum ging es ja nicht. Der OP will über .Mac Webmail auf seine IMAP-Accounts bei anderen Anbietern zugreifen, und genau das geht nicht.
     
  5. sanchez

    sanchez Carola

    Dabei seit:
    21.01.05
    Beiträge:
    114
    hallo,

    ich möchte mit dem tollen webmail - tool auf meine anderen emails auf einem entfernten server zugreifen und verwalten können. So wie ich das verstanden hab geht genau das nicht...
     
  6. sanchez

    sanchez Carola

    Dabei seit:
    21.01.05
    Beiträge:
    114
    @andi*h:

    ginge den das abrufen mit pop für beliebig viele Adressen?
     
  7. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Genau. Das geht nicht. Die Mails der anderen ("entfernten") Adressen müssten erst den Weg zu deinem tollen Webmail-Tool finden, also zum Beispiel zu Deiner .mac-Adresse weitergeleitet werden, so wie andi*h beschrieben hat.
     

Diese Seite empfehlen