1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac mini + Studio Display 17"

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Scan1, 22.11.06.

  1. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Hallo liebe ATs,
    ich habe hier gerade einen Mac mini G4 vor mir und dazu einen über den Apple-Display-Adapter angeschlossenen 17" Studio Display (Acryl). Das Studio-Display hat zwei berührungsempfindliche Tasten : Die eine um die Einstellungen des Displays zu öffen und die andere zum aktivieren des Sleep-Modus vom angeschlossenen Mac. Bei mir funktioniert aber leider nur die für die Einstellungen aber nicht die viel wichtigere zum Sleep-Modus aktivieren, obwohl beide beim Anfassen aufleuchten :( . Hättet ihr einen Tip zum aktivieren ?


    Max

    (das angehängte Bild wurde mit einer Webcam aufgenommen und ist deshalb nicht sehr gut ;) )
     
    #1 Scan1, 22.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.07
    1 Person gefällt das.
  2. AB-1987

    AB-1987 Gast

    check das mal -> systemeinstellungen -> energie sparen!
     

    Anhänge:

  3. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Ne :( Das geht leider nicht...
     
  4. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    schieb
     
  5. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Da wird es doch eine Lösung geben, oder ?
     
  6. AB-1987

    AB-1987 Gast

    wenn hier seit dem 22. keiner etwas schreibt, dann wird wohl keiner was wissen, oder?
     
  7. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Oder jemand hat es noch nicht gelesen... :p
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    war das nicht so, das das 17" Studio per ADC anzuschliessen ist, sprich ein DVI-Signal, das USB mitfördert und das der Sleepimpuls eben genau über den USB-Kanal geht, der intern auf dem AGP-Bus mit anliegt. Ggf. geht dieses Signal über des externen Port, des es braucht um das Studio-Display via Adapter an den Mac mini (nur DVI für den Monitor) anzuschliessen verloren.

    Reine Mutmaßung. Mir fehlt leider so ein nettes Teil, aber an meinem Cube würde es eh funktionieren :p

    Gruß Stefan
     
  9. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Uiiii... Ich weiß nicht ganz ob ich dich richtig verstanden habe, da ich nicht ganz so viel Ahnung wie du davon habe, aber das USB-Kabel, welches vom Bildschirm kommt, habe ich angeschlossen. Deshalb funktioniert auch die Einstellungs-Taste, wobei die Sleep-Taste nicht funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen