1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac mini als Accesspoint

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von ipub, 10.02.07.

  1. ipub

    ipub Granny Smith

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    15
    Guten Abend,

    habe jetzt lange die Suche gequält. Entweder ist mein Problem so einfach, dass es noch keiner hatte oder ich hab einfach nur nach den falschen Begriffen gesucht.

    Ich habe einen Mac mini. Verbindung ins Internet ist über einen Router (LAN) realisiert. Adressvergabe ist manuell, d.h. IP, Sub, Gateway usw. wird am mini vorgegeben. So weit, so gut ...

    Nun hat mein mini auch Airport integriert, mit dem man ihn angeblich auch als Accesspoint einsetzten kann. Das würde ich gerne tun, sämtliche Versuche führten bisher aber zu keinem Erfolg.

    Wer kann mir bitte mal eine kleine "Step by Step"-Anleitung geben, was ich wie und wo einstellen muss, damit ich mit jedem beliebigen W-LAN-Gerät per DHCP und höchstmöglichem Schutz (Kennwort, unsichtbar, usw.) und unter Beibehaltung meiner Einstellungen zm Router über den mini ins Internet kann.

    Vielen Dank schon mal und sorry, wenn's schon x-mal angesprochen wurde. Dann reicht mir natülrich auch ein Hinweis, wo es steht.

    Gruß Tom
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    system preferences / Sharing / letzter Registerreiter - da kannst du deine internetverbindung freigeben
    dh. du gibst an dass du deine netzwerkkarte via airport sharen willst - im zweifelsfall kannst du rechts unten auf das kleine fragezeichen klicken!

    iPoe
     
  3. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.475
    iPoe

    Könntest du diese funktion ein wenig genauer erklären,denn diese Möglichkeit würde mich auch interessieren.

    Die Apple Hilfefunktion ist leider in diesem Fall wenig ergiebig.

    Danke für deine Mühe. ;)
     
  4. ipub

    ipub Granny Smith

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    15
    Guten Abend,

    @iPoe
    Super! Das war der Tip, den ich brauchte. Funktioniert wunderbar!

    @marcozingel
    Eigentlich ist's ganz einfach, wenn man erstmal weiss, wo man gucken muss.

    Du wählst unter "Systemeinstellungen/Sharing" den Reiter "Internet" aus.

    Unter "Verbindung gemeinsam nutzen:" wählst Du "Ethernet (integriert)" und unter "Mit Computern, die Folgendes verwenden:" machst Du das Häkchen bei "Airport". Soll die Verbindung gesichert werden, kannst Du Verschlüsselung und Kennwort unter "Airport Optionen" einstellen.

    Anschließend das Internet Sharing mit einem Klick auf "Start" aktivieren.

    Dann auf den Reiter "Dienste" wechseln und "Personal Web Sharing" aktivieren (Falls noch nicht geschehen, wird man beim "Internet Sharing" auch auf die Notwendigkeit hingewiesen).

    Sofern Airport jetzt aktiviert ist und in den Netzwerkeinstellungen entsprechend konfiguriert ist, sollte der W-LAN-Zugriff aufs Internet per DHCP und ggf. unter Verwendung des vergebenen Kennwortes jetzt möglich sein.

    Bei Internet-Anwendungen abseits des Browsens (z.B. bei jenen, die andere Ports verwenden) kann es erfoerdlich sein, die Firewall im "Sharing" zu deaktivieren. (Dieser Schritt sollte natürlich besonders ohne eingesetzten Router sehr gut überlegt sein).

    Gruß Tom
     
  5. ipub

    ipub Granny Smith

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    15
    Guten Morgen,

    habe dann doch noch eine Frage zum Thema:

    Ist das Maximum der Verschlüsselung im Sharing mit WEP und 128-Bit tatsächlich erreicht oder gibt es auch irgendwie die Möglichkeit, z.B: WPA2 zu nutzen, so wie das quasi andersherum bei der Nutzung eines W-LAN-Netzes möglich ist.

    Gruß Tom
     
  6. ipub

    ipub Granny Smith

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    15
    Guten Morgen,

    hat niemand eine Antwort darauf?

    Gruß Tom
     

Diese Seite empfehlen