1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac formatieren?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Rodman, 11.01.06.

  1. Rodman

    Rodman Gast

    Hallo,

    hoffe ich bin hier richtigdenn ich stehe vor einem großen Problem, ich bin gebürtiger PCler und wurde nun mit der Aufgabe betraut, einige MAC's mal genauer zu untersuchen, alle Daten zu löschen und das Betriebssystem MAC OS X aufzuspielen.

    Zuerst habe ich da einen IMac. Betriebssystem ist drauf, ist wohl auch 10 aber am Anfang kommt ein Username mit Passwortabfrage. Kann ich nicht beantworten? CD 1 ist eingelegt, aber nichts tut sich! Gibt es irgendwie eine Möglichkeit in das BIOS zu kommen?

    Habe 2 Power Mac's G4 auf denen anscheinend gar kein Betriebssystem vorhanden ist. Am Anfang kommt immer das kleine Logo in der Mitte und wechselt sich mit einem Fragezeichen ab. Auch hier die CD eingelegt und nichts tut sich.

    Desweiteren - und ich will jetzt auch zum Schluss kommen - habe ich 2 G3 Power MAC's auf denen 8.6 installiert ist. Den einen kriege ich jetzt gar nicht mehr hochgefahren (muss mal schauen was das ist) der andere Allerdings erkennt die CD, aber sobald ich OS X installieren möchte erscheint noch der Bildschirm, dass ich rechts unten auf den Starten Button drücken soll, danach friert der Mac regelmäßig ein, sodaß ich auch hier nicht weiterkomme. Es muss doch irgendwelche Tastenkürzel oder Tricks geben, wie man das Betriebssystem löscht, überschreibt oder wie auch immer. Bitte helft mir!!! DANKE!:oops:
     
  2. cineflow

    cineflow Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    398
    Na dann versuch ichs mal:

    Zum starten von CD die C Taste festhalten...
    solltest du dann die gesamte Festplatte löschen wollen partitionier sie einfach mit dem DiskUtility neu ( sollte nach dem Start von der CD im Menü oben irgendwo zu finden sein)...
    Wenn dir die Daten auf all deinen Rechnern nichts wert sind mach das einfach bei allen...

    versuchsweise mal Rat gebend
    cine
     
  3. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
  4. Rodman

    Rodman Gast

    Vielen Dank soweit, werde die Tipps gleich morgen beherzigen und hier wieder Nachricht geben. Danke für die schnellen Antworten!:)
     

Diese Seite empfehlen