1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac aufgeräumt: Fonts gelöscht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von elch26, 30.08.07.

  1. elch26

    elch26 Idared

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    28
    Einen guten Tag wünsche ich! :)

    Habe seit wenigen Wochen mein MPB, nach diversen Installationen von Programmen, Dokumenten und Bildern habe ich mich mal schön ans "Verschlanken" des Macs gemacht.

    Ordentlich diverse Schriften "asiatischer Herkunft" nicht deaktiviert, sondern gleich gelöscht. Als ich dann gestern mal wieder im Systemordner war, klickte ich auch auf Ländereinstellungen (glaube so heisst die Rubrik). Zwei- dreimal ist das Programm dann unerwartet beendet worden (ohne überhaupt wirklich gestartet zu sein).
    Nun hatte ich gestern die beiden System-CD´s in der Hand, habe mich aber nicht getraut, eine Neuinstallation des Systems vorzunehmen: WEIL EIGENTLICH ALLES ANDERE NORMAL LÄUFT.

    Was wären Eure Tipp,s trotzdem neuinstallieren (oder kann ich gar gezielt nur Schriften installieren???).

    Vielen Dank im voraus, ein grüßender Elch
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  3. elch26

    elch26 Idared

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    28
    Vielen Dank, Streuobstwiese - lasse ich dann mal gemächlich die Finger vor...
    Gruß in meine Heimatstadt, elch
     

Diese Seite empfehlen