1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac-Äquivalenzen zu Windows-Programmen gesucht

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von lamy, 08.06.06.

  1. lamy

    lamy Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    98
    Hai!

    Ich hab hier einige Programme, auf die ich nicht verzichten will, wenn ich zum Mac wechsle :eek:.

    Ich liste sie hier einfach mal auf, vielleicht fällt euch ja zum Einen oder Anderen was ein!

    • Quicktime Alternative
    • Real Player Alternative
    • MediaPlayer Classic (ich mag aber VLC net)
    • Guitar Pro
    • Paint.net (GIMP mag ich auch net ;))

    Bis denn,

    Lamy
     
    1 Person gefällt das.
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    quicktime? das ist von apple!!
    realplayer gibts auch
     
  3. öhm ja wie abstarter schon sagte QuickTime ist von Apple und gibt es für den Mac schon viel länger als für Windows

    Flip4Mac Plugin für QuickTime, was der nicht abspielt geht nicht auf dem Mac. Das Plugin gibt es derzeit nur für PPC, für die Macs mit Intel Prozessor soll aber derzeit eine Closed Beta laufen.

    GraphicConverter X oder Seashore, oder andere Programme in dem Bereich die bei MacUpdate.com gelistet werden
     
  4. Ich lach mich schlapp :p !!!

    :cool:
     
    high-end-freak gefällt das.
  5. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ja und auch Dein geliebtes Guitar Pro gibt es demnächst für Mac...

    Ach ja.. und als Überbrückung, bis Flip4Mac auf Intels läuft: MPlayer

    Ich wünsche Dir viel (mehr) Spaß mit Deinem zukünftigen Mac
    Gruß
     
  6. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Quicktime Alternative ist unter Windows ein bekannter und beliebter Ersatz für Quicktime, da es nicht ganz so groß und behäbig ist.
     
  7. Ich unterstelle mal, dass Du mich mit Deinem Post meintest.

    Ja, dies ist mir bekannt. Doch braucht es auf einem Mac doch nun wahrlich keiner Alternative zu Quicktime, oder?
     
  8. Also ich habe das mit QuickTime Alternative als beliebten Ersatz als Scherz verstanden, oder gibt es etwa tatsächlich ein Programm das so heißt und unter Windows als QT "Ersatz" verwendet wird?

    :oops: Gibt es ja tatsächlich.

    Schöne Beschreibung
    Und wer hätte es vermutet Real Player Alternative gibt es auch...

    QuickTime auf dem Mac kann QuickTime Videos abspielen, der offizielle Apple QuickTime Player ist schon installiert, QuickTime sowieso und Videos im Browser werden auch abgespielt. Und dafür braucht man nicht mal Windows. :cool:
     
  9. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    najo ich finds aber nicht nett von apple das der quicktime player so beschnitten ist (sowohl unter win als auch bzw gerade unter mac os) wiso muss ich mir die pro kaufen für fullscreen video?!? nö da verwend ich doch lieber vlc und konsorten....
     
  10. Karl Schimanek

    Karl Schimanek Gloster

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    64
    Wer sich die Pro-Version von QT kauft tut dies nicht wegen Fullscreen ;)

    Kalle
     

Diese Seite empfehlen