1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lustige Freeware

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von johnny_b, 10.01.06.

  1. johnny_b

    johnny_b Querina

    Dabei seit:
    18.09.05
    Beiträge:
    181
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich glaube die kennen wir schon aber Danke.
    Tja da sieht man mal wie armselig Dosenuser sind... Müssen sich ein Mac Os X Design machen...

    Gruß Rasmus
     
  3. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    was heisst hier armselig???
    Ich will doch, dass mein windows nich mehr so bes***n aussieht!!
    Natürlich kommt das nicht an den Mac ran, aber es ist doch wohl etwas angenehmer.

    MfG(ubbie)
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    wesentlich besser für die augen. das teil läuft bei mir seit nem jahr, ohne probleme
     
  5. johnny_b

    johnny_b Querina

    Dabei seit:
    18.09.05
    Beiträge:
    181
  6. mili

    mili Gast

  7. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    wenn die mal nicht einen fetten ärger bekommen wegen designklau (icons...) und der verwendung des apple logos...

    das reagiert apple normalerweise ziemlich ungehalten.
     
  8. Mixmaster

    Mixmaster Gast

    Jo habs auch grad geladen!
    Schicke sache ;)
     
    Gubbie gefällt das.
  9. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    siehe dazu!

    Mac?

    ;)
     
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.475
    Funktioniert das auch?

    Ich hatte sowas auch schon mal installiert. Das Dock sah ja nicht übel aus, aber das war es dann auch schon.
    Man konnte ein Programm aus dem Dock starten. O.k.
    Dann ein zweites starten. Auch kein Problem.
    Wenn man danach auf das Icon für das erste Programm geklickt hat, um dorthin zu wechseln, wurde nicht das Programmfenster aktiv, sondern es wurde eine zweite Instanz des Programms versucht zu starten. Es fehlte also die echte Dock-Funktionalität.

    Geht das mit diesem Programm oder ist das auch nur eine optische Spielerei?
     
  11. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    gibts sowas nicht auch für den Mac,wo wir jetzt doch Intel drin haben.

    Wird ich mir grad mal für ne Stunde antun.
     
  12. andi*h

    andi*h Gast

    hello,
    nunja...
    da flyakite ja wirklich schon ein alter hut ist, denke ich, hätten sie wenn, dann wohl schon längst reagiert.

    lg, andi
     
  13. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Soso. Also, erstmal fehlt am Ende des ersten Satzes ein Fragezeichen -- das soll doch 'ne Frage sein, oder?

    Aber jetzt mal weg von kommunikativer Kompetenz ...

    WAS GENAU haettest Du denn jetzt auf dem Mac, "wo wir jetzt doch Intel drin haben"? Bluescreen? Registry? Minesweeper? :p

    Allerdings ... Windows in einem "safe mode" und in einem eigenen Fenster, naemlich da, wo's hingehoert, faende ich schon lustig. Oder Windows als Bildschirmschoner, wenn der Rechner nix besseres zu tun hat :-D Ich hab' ja mal ueberlegt, Virtual PC immer automatisch starten zu lassen, wenn der Rechner 5 Minuten idle ist oder sowas. Nur um anzugeben :-D

    Herzlichst, Tom
     

Diese Seite empfehlen