1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LÜFTER - wann MUHT ER?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von szelpa, 11.06.06.

  1. szelpa

    szelpa Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    320
    Liebe Kollegen!

    Da ich bald ein MacBook kaufe, möchte ich im Geschäft das Teil ausprobieren, um zu testen, wie der Lüfter eingestellt ist - ob er muht, zirpt, oder sonst was.

    Dazu meine Frage: Bei welcher Auslastung passiert das? Wie kann ich diese Auslastung im Shop erreichen? Möchte nämlich erst gar keine Kuh in mein Haus bringen.

    Außerdem, wer das gleiche Problem hat, und noch immer nicht gelesen hat:
    Zum ständig angeschalteten Kühler kann es auch dadurch kommen, dass zwischen Bildschirm und Tastatur eine längliche Öffnung am MacBook mit einer Folie versehen ist, die unabsichtlich während der Produktion nicht heruntergenommen wurde.

    Danke für eure Antworten,

    Attila.
     
  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Du musst gar nichts machen ;)
    Der Lüfter fiepst im Ruhezustand.
     
  3. PcK

    PcK Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    421
    Echt? meiner fiepst ned; außer hin und wieder wenn er zu lüften anfängt kanns sein dass er mehrmals hintereinander leise ein und aus geht geht- und "muht"

    Ich empfinde des ned als störend
     
  4. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Meine Güte! Bei mir läuft das Book stundenlang... irgendwie wird es warm und der Lüfter pustet die heiße Luft mal raus. Das macht 1-2x ganz kurz und gut is.
    Ist völlig normal und mein ThinkPad T60 war bei weitem lauter. Wer sich da immer beschwert "es sei alles viel zu laut und so könne man nich arbeiten" sollte mal normale Desktop PCs oder andere Notebook von weniger namenhaften Herstellern begutachten.
     

Diese Seite empfehlen