1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Login Script WIndows???

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von jowokeller, 05.05.06.

  1. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Hallo liebe Apfeltalker,
    ich weiß dass dieses Thema nicht wirklich applebezogen ist, aber ich dachte ihr seid so eine nette und kompetente Community, ihr könnt das sicherlich auch beantworten :)

    Also ich habe einen Rechner, der als "Server" eingesetzt wird (Win XP Prof.) Auf diesen greifen jetzt nun 5 Clients mit Win XP Home zu, die jeweils unterschiedliche Netzlaufwerke verbinden. Das ganze funktioniert ja auch mit der Netzlaufwerkverwaltung von Windows, aber ich möchte gerne ein Login Script erstellen. Wie mache ich das?? und bitte erklärt für einen scriptinganfänger....

    Selbst benutze ich ein Powerbook, da hab ich es hinbekommen mit Applescript :cool:
    Nur bei nem Win PC... keine Ahnung...

    Würde mich riesig freuen wenn ihr mir helfen könntet

    Mit freundlichen Grüßen
    Jowokeller
     
  2. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    ins logon skript:

    net use x: \\ipadresse\freigabename

    usw.

    allerdings weiss ich nicht so genau wo man unter winxp home die .cmd datei hinkopieren muss, damit die quasi als logonskript ausgeführt wird. xp home ist nunmal nicht als netzwerkclient OS gedacht.

    Gruss
    Benny
     
    jowokeller gefällt das.
  3. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    ähm.... ich meinte eigentlich auch, wie erstelle ich unter Windows überhaupt ein script, welches vom System ausgeführt werden kann!

    Vielen Dank schonmal
     
  4. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    achsoooo ;)

    hm...rechte Maustaste auf den Desktop - Neu - Textdatei - Namen vergeben. Dann erstmal den ganzen logon kram eintragen. Wenn Du fertig bist benennst Du die Dateiendung von .txt auf .cmd um und es ist eine "Batch" Datei.

    Wenn Du diese dann nochmal bearbeiten willst, rechte Maustaste - Bearbeiten auf die Datei. Doppeklick würde sie ausführen.

    Falls Du mehr Infos zu dem "net use" befehl haben willst, dann einfach in einer Dos Box (Start - Ausfähren - cmd - Enter) "net use help" eingeben.

    Man kann nämlich auch Passwörter, Usernamen, Domänen/Arbeitsgruppennamen in einer Logon-Batch mitgeben.

    Gruss
    Benny
     
  5. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    Perfekt.... so hab ich mir das gewünscht!!! :)

    Vielen vielen Dank....

    Hab nämlich nich gewusst, ob man einen speziellen Scripteditor, Compiler oder sonstwas benötigt, aber sooooo ist das ja natürlich super simpel.

    Mit freundlichen Grüßen
    Jowokeller
     

Diese Seite empfehlen