1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

logic findet audiodateien nicht mehr?!? (ich auch nicht) HILFE

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von novak, 11.10.06.

  1. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    HILFE HILFE HIFLE!

    Ich hab grad ein längeres Recording gemacht...
    Es lief alles wunderbar und als meine Mitmusiker weg waren sicherte ich das Logic Express Dokument und ging kurz was Essen.

    Als ich dann versuchte, das Projekt nochmals zu öffnen, kam beim start die fehlermeldung, dass audio datei sowieso nicht gefunden wurde... die nächsten zehn sind auch nicht auffindbar.

    Jetzt fehlen mir Gitarren und Bläser... Was soll der Scheiß!??! Wo ist denn jetzt meine Aufnahme?
    In Logic werden die Spuren noch angzeigt, auch die Autiomationsdaten und Schnittlinien sind noch alle da, nur wo eigentlich die Welleformdarstellung sein sollte ist jetzt nur noch ein grauer Balken...

    HILFE?! Das kann doch jetzt nicht ernsthaft alles weg sein!??!
     
  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi

    Hast du denn schonmal die Festplatte nach dem Dateinamen welcher dir Logic anzeigt durchsucht? Wenn nicht auf der internen vielleicht durchsuchst du noch die externe...

    ansonsten...müsste ich nochmal überlegen was man noch machen kann. Mein Tipp wäre noch gewesen, die .ovm Dateien neu berechnen zu lassen. Aber die gibts ja nicht mehr.
     
  3. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    hab inzwischen rausgefunden, worans (höchstwarscheinlich) liegt:

    Zum Drums aufnehmen bin ich mit meinem iMac "umgezogen" - Ich nahm auf die Interne Festplatte auf.
    Da er jetzt wieder an seinem Stammplatz steht und hier auch meine externe FireWire Festplatte steht, hab ich den Projektordner gepackt und auf die externe Platte gezogen.
    Das hat Logic scheinbar nicht ganz mitbekommen. Von da an wurden alle Audio Dateien einfach im Papierkorb auf der internen Festplatte gespeichert!! (Was soll dass denn!)

    Es gibt ja in Logic eine Übersicht, wo wann welche Audio Dateien abgespielt werden und wo sich diese auf der Festplatte befinden.. Tja und bei den letzten, die dann nach dem verschieben des Projektordners aufgenommen wurden steht: Macintosch HD/Trashes/audioaufnahmexxx.aif

    Toll - Ich bin begeistert. Wie kommt man drauf, die ganzen Aufnahmen im Papierkorb zu speichern? Ich wundere mich noch, warum der so voll ist und entleer ihn ohne genau nachzusehen...

    Die Aunfahmen kann ich vergessen.
    Mist.
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Tja das tut leid. Aber du könntest so freundlich sein diesen Bug Apple mitzuteilen, damit Logic verbessert werden kann und zukünftig dieser Fehler weder bei dir noch bei jemand anderen auftritt.

    Im übrigen. Drück doch mal "A" und schau nach wo dein Aufnahmepfad ist. Wenn da steht "Mac HD/Trashes" weisst du ja warum deine Dateien in Trashes aufgenommen wurden.
     

Diese Seite empfehlen