1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logic 7 Controller Zuweisung: Wo liegt der Haken?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Koller, 12.11.05.

  1. Koller

    Koller Gast

    Hallo

    Wieder mal ein Problem, das mit Sicherheit gar keins ist. Ich bin überzeugt, das ich lediglich am falschen Ort nach der Lösung suche. Vor kurzem habe ich mir ein Midi-USB-Keyboard (M-Audio Oxigene 8) zugelegt, sämtliche Treiber installiert und fröhliches Schaffen zelebriert. Aber: die Reglerzuweisung klappt nicht. Hab versucht einen Cutoff-Regler des ES 2 zu aktivieren und Logic hat's zwar "gelearnt", nichts desto trotz funktionierts nicht. Der Regler flackert nur anstatt mitzudrehen und es scheint, dass er zwar regelt, aber irgendwie nur die Hälfte. Am Keyboard kann es nicht liegen, da bei anderen AU's die Regler mitdrehen. Allerdings wurden die nicht von mir programmiert, sondern sind offensichtlich werkseitig so konfiguriert (z.B. Vanguard).

    Darum meine Frage: wo liegen die Haken. Zum Beispiel bei den Voreinstellungen.

    Besten Dank für Eure Hilfe.

    K.
     
  2. jazummac

    jazummac Martini

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    650
    ist der ES 2 evt. ein VST Instrument und keine AU ?

    Wo der Haken jetzt genau ist kann ich dir auch nciht sagenb, aber bei mir hats viel gebracht das ich alle VST's gegen AU's getauscht habe!

    Aus FFM, der André
     
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Der ES 2 ist sicher kein VST. Und eigentlich nicht mal ein AU, da er mit Logic gleich mitkommt. (Emagix Subtractive 2).

    Zum Problem. Logic kann von deinem Keyboard nicht lernen, das was versuchst geht nur mit externen Controllern die zB. das HUI unterstützen. Die Mackie Control und Logic Control beispielsweise.
    Mit allen anderen Controllern, die eben nicht dieses Protokoll unterstützen, siehts leider schwarz aus, da kannste wenn überhaupt nur einen Regler belegen. Also vergiss es.

    Besser:
    Schau im Manuel nach, auf welche MIDI-Controller Nummer der Cutoff reagiert und bastel dir im Environment eine Umsetzung mittels eines Regler Objektes, damit am einen Ende MIDI-Controller Nummer 1 rein geht und Controller Nummer 20 raus - oder so. Die Ziffern sind nur ein Beispiel.

    Stichwort im Manual (Plug-In Reference) könnte evtl. "MIDI Implementation Chart" sein.

    EDIT:
    Sorry fast vergessen, es gibt ein Programm, welches dir die Mackie Control simuliert. Kostet aber...
     

Diese Seite empfehlen