1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Löschen des Papierkorbs

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von kerrasus, 27.12.06.

  1. kerrasus

    kerrasus Idared

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    25
    Hallo Geschwister,

    habe CS2 Probeversion von meinem Rechner deinstalliert.

    Jetzt habe ich ein Problem, das der Papierkorb den Ordner Papierkorb mit einem Ordner Legal und Rechtshinweise nicht löscht. Er sagt immer ist in Verwendung.
    Ich weiss nicht was ich dabei verkehrt gemacht habe, wer kann mir evtl sagen was ich machen kann damit mein Papierkorb absolut leer wird.

    Oder wie kann ich den Fehler sonst beheben, würde mich sehr freuen wenn mir hier jemand behilflich sein kann.


    Schönen Gruss

    kerrasus
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ist das nach einem Neustart immer noch so? Hilft Papierkorb "sicher" entleeren?
     
  3. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    is mir auch schon mal passiert bei "xound" nach neustart war das problem behoben
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
  5. kerrasus

    kerrasus Idared

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    25
    Ja habe es es mit Neustart probiert
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Mit Papierkorb sicher entleeren sollten auch solche Dateien problemlos entfernbar sein, wie Herr Sin es schon vorgeschlagen hat.
    Gruß Pepi
     
  7. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.475
    ansonsten runter auf die UNIX-Ebene: Terminal aufrufen

    sudo su ;root (Admin) werden (nur benutzen, wenn folgende Befehle als Normaluser nichts bringen!)
    <passwort>

    cd .Trash ;in den Trashordner wechseln
    rm -rf * ;rm = remove (Entfernen), -r = rekursiv, -f = force (Kraft), * = alles (klar)

    exit ;oder Terminal beenden
     
  8. kerrasus

    kerrasus Idared

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    25
    Danke für deine Antwort , aber ich glaube ch verstehe das nicht so wirklich.
    Habe mein Rechner erst ein paar Monate und weiss nicht so wirklich wie ich das machen soll.

    Danke dir aber erstmal
     

Diese Seite empfehlen