1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Literaturfragen

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von LaK, 21.09.05.

  1. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Hi Leute!

    Ich habe zwei Fragen zu Mac-(was sonst?)bezogener Literatur.

    1. Welche Mac-Zeitschrift von der man ein ABO bekommen kann ist gut? Wenns geht sollte auch etwas entwicklungszeugs wie z.b. objective-c, java, ... drin sein.

    2. Welches Buch können mir hier erfahrene Mac-Java-Entwickler (denke natürlich nicht an commander ;) ) für den Einstieg in Cocoa/Java emfehlen??
    Ich habe zwar eins daheim (2H Afterwork), aber das ist für mich zu wenig GUI/Cocoa/Mac bezogen. Deshalb die Frage.

    Lasst euch ruhig Zeit, eilig habe ich es nicht :)

    Danke im Voraus!

    mfg,
    Lars
     
  2. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hallo Lak

    Also ich habe die Zeitschrift ->MacLife<- aboniert. Obwohl ich nur einen ipod besitze, daher keinen mac computer, lese ich die Zeitschrift trotzdem verdammt gern :D Sie ist super gemacht, bringt über jede Sparte einige Infos etc... Kannst ja mal auf die HP gehen und dich für ein Schnuperabo anmelden..Wenn ich mich nicht täusche bekommst du 2 oder 4 Ausgaben frei Haus geliefert Gratis.

    Bezüglich Bücher um Java zu lernen.. Nun was Cocoa angeht kann ich dir nicht weiterhelfen, aber um Java zu lernen, kann ich dir die Bücher aus dem o'reilly Verlag empfehlen.. Sind Qualitativ sicherlich einige der Beste.. Ich habe Java in der Arbeit gelernt, daher nur als Nachschlagewerk "Java ist auch eine Insel" benützt... Falls es Java Bücher von "Markt+Technik" gibt, würde ich sicherlich auch einmal darin "schmöckern"... Bin ein auch ein wenig Fan von diesem Verlag ;)

    Gruss Dadelu
     
    LaK gefällt das.
  3. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Danke!
    Die MacLife ist schon so gut wie bestellt!

    Das Buch "java ist auch eine Insel" kenne ich bereits, habe ich auch schon durchgeblättert, das ist im moment leider (noch) nichts für mich, da ich eher meine "ersten Übungsbeispiele" brauche. ;)

    Ich werde mich aufjedenfall bei o'reilly und M&T umsehen. Von beiden habe ich schon Bücher, 1xjavascript von o'reilly und 1xVisual basic Kompendium von MT.

    Vielen Dank für deine Antwort!

    mfg,
    LaK
     
  4. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.251
    Die kurze Anwort: gar keins.
    Die längere Anwort: Es hat überhaupt keinen Sinn Cocoa mit Java programmieren zu wollen. Die Programme sind nicht portabel und so hat man keinen Vorteil gegenüber Objective-C, dafür funktioniert einiges nicht so reibungsfrei wie mit Objective-C.

    Für den Einstieg in Cocoa immer noch empfehlenswert: Cocoa Programming for MacOS X, Aaron Hillegass. Für die restlichen Fragen empfiehlt sich Apple Doku und Nachfragen in den diversen Foren.
    Für Objective-C gibt es ein aktuelles Buch: Programming in Objective-C, Stephan G. Kochan. Alle anderen Titel sind leider vergriffen oder beziehen sich mehr auf Cocoa Programmierung.
     
    LaK gefällt das.
  5. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    LaK hab noch was für dich ;)
    Habe in meinem Bücherregal einwenig umher geschaut..Wie ich eigentlich angefangen habe zu programmieren bevor es mein Beruf wurde..:D Also.. Wenn du Java von 0 auf lernen willst, kann ich dir das Buch ->Java lernen (ISBN: 3-8273-7085-X )<- von Judith Bishop empfehlen..Ich habe damit angefangen..Man muss jedoch klar sagen, dass es wirklich ein Buch für Anfänger ist.. Man wird mit perfekten Beispielen in die ObjektOrientierte Welt eingeführt... Man lernt Schritt für Schritt was überhaupt ein Objekt ist..Wie man es mit "unserer" realen Welt vergleichen kann und was Vererbung etc. ist...

    Somit für den Anfang wirklich gut.. Jedoch muss man ein gewisses Mass an Interesse mitnehmen..So muss man selber einmal in die Java API nachschauen gehen, was die Klasse ansonsten noch alles kann etc.. Jedoch kitzelt dieses Buch sehr schnell an der Fantasie des Programmierer und man bekommt circa von der 11. Seite an lust um noch mehr, eigene, Projekte zu realisieren..

    Daher kann ich dir das nur empfehlen.. Wenn du dann einmal alles ein wenig durchgearbeitet hast, kannst du mal von O'reilly das Buch ->JAVA in a nutshell<- kaufen.. Dortrinn werden alle wichtigen Klassen erklärt und auch deren Einsatz beschrieben.. Dann solltest du wirklich ausgerüstet sein..

    Anschliessend wenn du anfängst eigene Ideen zu abstrahieren (dieser Begriff kennst du nach dem Buch ;) ) werden sicherlich einige Probleme auftauchen die du noch nicht kanntest.. So kann ich dir nur das Forum www.java-forum.org empfehlen.. ABER VORSICHT! Benutze zuerst die Suchfunktion..Denn wahrscheinlich bekommst du sichelrich schon durch diese eine Antwort auf deine Frage!! Und wenn du dennoch einmal ein Thema aufmachen musst um deine Frage zu stellen.. Nun.. Sagen wir es einmal so.. Der Umgangston ist sicherlich nicht wie hier bei apfeltalk..Aber diese Leute sind verdammt gut.. ;)

    So ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.. Wenn du Fragen hast, einfach ne Email oder PN schreiben.. ;)

    Gruss
     
  6. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Die Info habe ich auch schon gefunden, deshalb habe ich mir auch schon ein Buch zu Obj-C bestellt, ich will mir das mal ansehen, wenn es mir gefällt mache ich das vielleicht anstatt von Java. Danke für die Antwort!

    Sehe ich mir auch an! Danke! Ich muss erstmal sehen wie das mit Obj-C ist, wenns mir nicht gefällt bestelle ich mir das Buch!

    Danke für die antworten!!!

    mfg,
    LaK
     

Diese Seite empfehlen