1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lieder stocken? Formatieren?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von J0E, 15.02.06.

  1. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Tach auch,

    seit ein paar Tagen ist es so dass wenn ich Musik mit meine miPod hören will er oft total langsam ist und arbeitet ohne Ende. Das Menü ist dann kurz oft eingefroren und so. Wenn ich was hör dann ists oft so dass einzelne Tracks total stocken und dann übersprungen werden, manchma ist das 3/4 des Albums. Die Festplatte ist dann immer schwer am arbeiten. Woran könnte das liegen?
    Könnte es was nützen den iPod mal voll zu formatieren, also alles runter, neueste Software und dann wieder drauf? Wenn ja, wie geht das?

    Danke schonma im Vorraus,
    Joe
     
  2. Mixmaster

    Mixmaster Gast

    Sowas ähnliches hatte ich auch mal (nur nicht so extrem).
    Naja ich habe danach einfach die neuste software draufgezogen und danch nochmal alles erneuert.
    also bei meinem ipod nano funktionirt das unter start > programme > ipod > ipod updates (oder so ähnlich)

    mal neben bei: was hast du fürn ipod und wie alt ist der?
    vielleicht liegt es ja daran das er schon zualt ist oder so...

    gruß mixmaster
     
  3. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Öhm ist glaub 3te oder 4te Generation, der 20GB. Hab ihn erst seit Mai 05, also noch nicht mal ein Jahr.

    Und wie kann ich den Pod formatieren? Also alles runter usw?
     
  4. Wenn dann mit dem iPod Updater und NICHT mit dem Windows Explorer oder sontigem. Abgesehen davon sehe ich keinen Grund den iPod zu formatieren, mag ja bei Windows so sein das man öfters neu installieren muss aber nicht beim iPod.

    Den iPod kann man durch gleichzeitiges drücken von Menü und Auswahltaste (paar Sekunden) auch resetten, vielleicht bringt es ja etwas.
     

Diese Seite empfehlen