1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

library damaged

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Toco, 28.05.07.

  1. Toco

    Toco Gast

    vor zwei tagen hat sich meine externe festplatte mitsamt musik für stunden aufgehangen und lies keine zugriffe zu, geschweige denn sich von meinem ibook g4 erkennen. da nicht nur meine musik, sondern auch die library und xml-datei auf der externen festplatte ausgelagert sind, war itunes erstmal nicht zu gebrauchen. daher war ich zunächst recht froh, dass sich heute die festplatte wieder an den rechner binden lies. das problem danach:

    um es vorwegzunehmen, das letzte backup liegt monate zurück und sollte wegen schätzungsweise 400 neuen songs seitdem eher eine der letzten optionen sein

    die library wurde nicht komplett importiert und als "library (damaged)" gesichert (zum glück). sämtliche musikordner sind vorhanden und können jederzeit importiert werden, jedoch geht es mir hauptsächlich um den erhalt der playlists, wertungen und zähler meiner 17 tage musik.
    ich habe schon probiert aus der "library (damaged)" unter weglassung des "damaged" die neue library-datei einzuschmuggeln, aber itunes erkannte diese erneut als fehlerhaft.

    # gibt es vielleicht ein programm mit der ein programmierer-laie, aber musik-experte, sich durch die codes der library wälzen kann um ungereimtheiten, sofern sie von den titeln herrühren zu beheben?

    # gibt es überhaupt eine möglichkeit, die damaged-datei zu reparieren?

    einen ipod habe ich schon länger nicht mehr, dementsprechend kann ich die daten auch nicht auf diesem wege wiederherstellen. ein downgrade von itunes wäre wohl auch keine option, denn wieso soll itunes 6 plötzlich was mit der damaged library anfangen können...

    hilfe?!

    *update* ipodrip fällt wohl auch mangels ipod weg oder kann ich das programm entsprechend manipulieren, dass aus meinem musik-ordner auf der externen festplatte ein fake-ipod wird?
     
  2. smile

    smile Klarapfel

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    280
    willkommenimforum.mehrantwortenbekommeninderregeldietrheadsdiegutlesbarsind.
    kurzesgoogelnführtübrigenszuderinformationdassa)dasproblemhäufigerauftrittundb)dassesoffenbarkeinesimplelösunggibt.
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Soweit ich weis kann man eine beschädigte iTunes Library nur noch manuell per XML Editor beackern. Vielleicht zahlt es sich doch auch etwas häufiger ein Backup zu machen.
    Gruß Pepi
     
  4. Toco

    Toco Gast

    danke smile, dass du mir den irrtum vor augen geführt hast, dass ich hier möglicherweise mehr hilfe erhalte, als von einer suchmaschine. nichts für ungut, aber neue forumsmitglieder dermaßen zu stigmatisieren ist sowas von 2006. davon abgesehen wäre es ja möglich gewesen, dass diese fragestellung das forum insofern bereichert, dass andere diese frage nicht mehr stellen müssen

    danke pepi, ironischerweise diente die festplatte gerade dazu backups zu ermöglichen. genau genommen ist es also ein kaputtes backup mit dem ich mich herumquäle. kannst du denn xml-editoren empfehlen?
     

Diese Seite empfehlen