1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LG DVD-Brenner extern

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Pretom, 11.11.05.

  1. Pretom

    Pretom Gast

    Hallo,

    ich habe einen alten LG GSA 4040B per USB-IDE Adapter an meinem Mini angeschlossen.

    Toast erkennt den Brenner sofort, aber OsX nicht.
    Im Systemprofiler wird unter USB nur der Adapter angezeigt.

    Patchburn habe ich auch schon probiert, findet aber nur das intene Laufwek.

    Habe ich überhaupt eine Chance den Brenner vernünftig ins
    System einzubinden?

    Noch eine andere Frage:
    Wenn ich etwas drucken will (HP 959C), muss ich immer erst auf Druckaufträge starten klicken, bei jedem Druckvorgang.
    Ist das normal so?
    In den Einstellungen konnte ich nichts finden.

    Gruß, Pretom.
     
  2. Pretom

    Pretom Gast

    Kann mir niemand helfen :(
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Wo ist denn dein Problem? Toast erkennt ihn. Du kannst also brennen. Was willst du noch damit machen? DVDs aus iDVD schreiben? Das geht nur mit einem Umweg (Ablage|Als Image sichern - Image dann mit Toast toasten). Ich glaube die anderen iLife-Anwendungen sind mit externen Brennern auch ein bisschen zickig. Notfalls auch hier den "Toast-Umweg" gehen, du kannst z.B. Songs aus iTunes auch direkt in Toast rüberziehen. Ist im Grunde genauso komfortabel, nur dass du halt zwei Fenster und Anwendungen offen hast.
     
  4. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    nunja Phunky.... ganz so einfach ist das nicht....Pretom meint bestimmt das feature, das man mit dem Finder auch mal ganz fix eine DVD oder CD brennen kann. Nur das funktioniert leider nur mit den internen Brennern von Apple. Leider. Ich habe selbst einen externen Brenner von Liton per FW bei mir angeschlossen, kann aber trotzdem keine DVD über den Finder brennen. Und das mit dem Drucker ist auf alle Fälle nicht normal Pretom.... da scheint was in deinen Einstellungen nicht zu stimmen. Ist der Drucker auch NICHT angehalten?

    so long...
     
  5. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Aber wenn er doch Toast hat? Du kannst doch beliebige Dateien markieren, und aus dem Finder heraus via Kontext-Menü "Toast it" brennen. Ich habe, bevor ich den iMac kaufte, auch mit externem DVD-Brenner und Toast gearbeitet. Und ich habe nie was dabei vermisst. Oder ihr macht einfach andere Sachen als ich ;).
     
  6. Pretom

    Pretom Gast

    Hallo,

    klar geht auch alles über Toast,
    wäre aber komfortabler direkt DVD´s in iPhoto oder iMovie zu brennen, oder auch direkt über den Finder...ist aber auch nicht sooo das Problem wenns nicht funktioniert.
    Ist halt mehr das Gefühl das da irgendwas nicht richtig läuft ;)

    Das mit dem Drucker nervt aber ein wenig...
    die Einstellungen habe ich überprüft, scheint alles in Ordnung zu sein.
    Aber jedesmal wenn ich einen Druckauftrag starte, ist der Drucker angehalten und ich muss ihn manuell starten.

    Gruß, Pretom.


    @Hausmeister76: cooler Name, hab mich früher Hausmeister74 genannt :-D
     

Diese Seite empfehlen