1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

lexmark netzwerkdrucker optra S 1855

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von mortl, 14.12.06.

  1. mortl

    mortl Gast

    Hi,
    ich habe mir ein macbook Pro gekauft (mein erster mac) und bin damit auch sehr zufrieden. Nun habe ich aber ein Problem mit meinem Netzwerkdrucker.
    Es ist ein Lexmark optra S 1855 mit integriertem Printserver, der über ein Web-Interface konfiguriert wird.

    Ich kann den Drucker auf dem Mac installieren (bei IP-Drucker): Sobald ich die IP adresse eintrage, erkennt OSX auch das Modell.
    Jedoch kann ich nicht drucken.. es bleibt bei der meldung: "Trying to connect host ...", was dann nach einer minute o.ä. abbricht.

    Das verwunderliche: Mit meinem Windows-Rechner erreiche ich per firefox das Webinterface des druckers... mit dem mac geht das nicht!!! weder mit firefox, noch mit safari... ?! Wie kann das sein?.
    Es scheint, als würde die Verbindung irgendwo geblockt. zwischen drucker und mac ist aber nur ein switch(router), also keine einrichtung, die den kontakt verbieten könnte (der router könnte es schon verbieten, aber alles andere geht ja auch,.. es existiert also kein mac-filter o.ä.. Habs per Kabel und airport versucht.
    Pingen kann ich den Drucker vom mac aus erfolgreich.


    Wer weiss rat?
    vielen dank schon mal..

    mfg
    mortl
     

Diese Seite empfehlen