1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard Time Machine Backup?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Petzi_83, 30.09.07.

  1. Petzi_83

    Petzi_83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    Ich habe eine kurze Frage zu der Funktion Time Machine...

    Auf den Info-Seiten von Apple ist immer nur beschrieben, dass man ein Backup von der gesamten Festplatte des Mac machen kann und dieses auf einer externen Platte gesichert wird.
    Es stellt sich mir nun die Frage, ob Time Machine ebenfalls die Daten sichert, welche ich auf einer 2. externen Platte habe. Sprich die Daten meiner externen Platte ( auf der alle Musik Photo etc gespeichert sind) auf die externe Platte, die als backup dient, speichert?

    Man müsste in den EInsztellungen von Time Machine angeben können, das auch externe Platten in den backup zyklus mit einfliessen.

    Wär cool wenn mir da einer mal eine konkrete Aussage geben könnte.

    Vielen Dank im Voraus

    Petzi
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich weiß soviel, dass man in den Einstellungen bestimmte Orte/Dateien angeben kann, die vom BackUp ausgenommen werden sollen. Ich gehe sehr davon aus, dass man auch zusätzliche Orte die miteinbezogen werden sollen angeben können wird. Vielleicht kann dir aber ja ein Beta-Tester eine gesicherte Auskunft geben.
     
  3. Petzi_83

    Petzi_83 Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    10
    ja das habe ich auch schon gehört, aber es wäre echt mal interessant wenn jemand sowas schonmal getestet hätte und es bestätigen kann, denn wenn das nicht der fall ist, macht für mich diese Funktion nur eingeschränkt Sinn...

    Petzi
     
  4. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Das wird nur leider teuer... u. U. Also ich hab extra son Zettelchen, dass ich die Klappe halten soll. Ich glaub diesen Zettel haben alle, die das beantworten können, jetzt. Nachm Release komm wieder ;)
     
  5. smile

    smile Klarapfel

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    280
    wie Bier schon sagte wird dir hier keiner irgendwas Definitives über eigene Erfahrungen schreiben..

    ... aber davon mal abgesehen könnte mann sich doch die Einstellung ähnlich vorstellen, wie es heute für Spotlight ist, oder? ;)

    Ach ja, vielleicht hat ja auch "jemand" ein Bildschirmfoto über die Einstellungen bei einem Fotoportal eingestellt?? Probiers doch mal hier: http://flickr.com/search/?q=Apple time machine&w=all
     
  6. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867

    Genau diese Frage beschäftigt mich auch schon länger
    habe Musik & Photos auch auf einer externen Platte und manuell auf einer 2. externen als Backup
    wenn TimeMachine die interne und die externe backupen würde, macht TimeMachine für mich Sinn - anderenfalls wird es mir nichts nützen

    ich würde dann nämlich in eine große Festplatte investieren (500 oder 750 GB)

    es gibt ja nur ein Häckchen: backup this computer

    [​IMG]
     
  7. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Auch wenn es nicht direkt zum Thema passt:
    Wird TimeMachine eigentlich auf Samba-Freigaben zugreifen bzw. diese nutzen können?
    Ist das schon bekannt bzw. kann das jemand bekanntgeben? ;)
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    http://www.macintouch.com/leopard/faq.html

    Can Time Machine backup more than just the startup disk?
    Yes, Time Machine will back up every disk attached to your Mac (except for network volumes). You can add specific disks to its exclusion list (much like Spotlight).
     
  9. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    so - heute 500 GB Platte bei amazon bestellt
    reicht für OSX, Programme & Dokumente (40 GB) & iPhoto (40 GB) & iTunes Library (80 GB)

    dann hab ich intern 160 GB (davon 32GB für BootCamp) + extern über FW 160 + 250 GB
    diese 3 Platten sollen dann mit TimeMachine verwaltet werden
    einige Ordner mit Videos und eyeTV Aufnahmen werde ich natürlich aus TimeMachine ausschließen

    war gestern bei Atelco - nur USB Platten - FW müssten die erst bestellen
    dann bei MediaMarkt - viele USB - FW 320 GB + 1TB - aber keine 500 oder 750er FW Platten
     
  10. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Hehe, ich hab eine 1000GB an der Angel.. die sollte dann für die komplette interne Platte (320GB) und die komplette iTunes-Platte (400GB) reichen.. mal sehen wie ich die restlichen 280GB nutze... oder vielleicht werde ich das Ganze auch doch umsortieren, wo dann ja auch die zweite 400er, die bisher als iTunes-Platten-Spiegel diente, frei wird. :D
     
  11. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    Media Markt hat zZ ne externe 7200er 500GB von Toshiba (Western Digital drin) für 99.- im Angebot. Nur als Tipp, falls jemand noch ne gute und günstige HD sucht.
     
  12. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    bestimmt nur mit USB
     
  13. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    meine 500GB FW400 Festplatte ist da

    dran gehängt --> als TM Laufwerk aktiviert --> Volume gelöscht

    dann die 2. externe FW400 Platte angeschaltet (darauf ist die 40 GB iPhoto und die 80 GB iTunes Library)

    TM Optionen: ein paar Ordner (Filme, eyeTV archive, ...) vom Backup ausgeschlossen

    übrig bleiben 150 GB zu sichern
    in bisher ca. 20 min hat TM 16 GB geschafft
     
  14. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    2 Stunden 40 Minuten für das erste Backup (150 GB)
     
  15. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Absolut ordentliche Werte, nichts worüber man sich beschweren könnte, würde ich sagen. :)

    KF: Time Machine lässt als Ziel-Volume schon auch Partition zu, oder?
     
  16. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ich hab immer nur eine Partition auf jeder Platte, aber das sollte schon gehen
     
  17. KayHH

    KayHH Gast

    Aber nicht lange, sobald du in iTunes ein paar Tags änderst werden die Lieder neu gesichert. Da ist schnell Ende im Gelände, also besser vorher gut überlegen wovon man wie eine Sicherung durchführt.


    KayHH
     
  18. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Jepp, die iTunes-Platte wird natürlich nicht per TimeMachine gesichert, sondern nur von Hand angestossen als 1:1 Kopie gesichert. Das hätte ich vielleicht dazuschreiben müssen. ;)
     
  19. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
  20. roloeka

    roloeka Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    291
    Time Machine sichert bei mir die interne HD (80GB) sowie eine externe HD FW400 200GB einschl. iTunes und iPhoto sowie allen Office-Dateien auf eine externe FW400 250GB Platte. Von der Daten-HD habe ich unwichtige Ordner vom Backup ausgeschlossen.
    Klappt alles super!
     

Diese Seite empfehlen