1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard 10.5 WWDC Beta DVD Leaked

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von m0kum, 13.08.06.

  1. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    wenn man ne Preview an über 4000 Leute verteilt muss man in unserer Zeit damit rechnen, dass die kopiert und ins Internet gestellt wird.

    Apple wusste das sicher vorher. Ich besorg mir das trotzdem nicht, wie wohl jeder echte Applefan und treuer Urheberrechtsbeachter warte ich bis die offizielle Version bei meinem Händler steht und ich mir die da kaufe.
     
  3. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Leider ja. Und ich frage mich, warum bei solchen Gelegenheiten immer der erste Gedanke ist, dass Apples Sicherheitsmechanismen versagt haben.

    Mein erster Gedanke: Warum hat das Gehirn des Schwachmaten versagt, der fuer das Leck verantwortlich ist?
     
    stk gefällt das.
  4. Hotdogge

    Hotdogge Fießers Erstling

    Dabei seit:
    20.08.04
    Beiträge:
    129
    Interesse hätte ich ja schon an Leo, aber ich werde es mir bestimmt nicht antuen solch eine Previewversion zu verwenden. Wenn Leo kommt wird es gekauft und dann ist gut.
    Vom Tiger gab es ja auch etliche Raubkopien im Internet, wieso sollte es jetzt auch anders sein?
     
  5. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Das war auch mein erster Gedanke.

    Vor allem verstehe ich nicht, was man damit anfangen will. Arbeiten kann man damit nicht, reine Zeitverschwendung.
     
  6. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Da setz' ich meinen Otto drunter. :)

    Warum soll man sich die Spannung mit etwas halbfertigem verderben?! Ich meine, ich esse auch nicht den Kuchen bevor der Schokoguss drauf ist selbst wenn ihn der Nachbarsjunge bei der Oma vom Fensterbrett geklaut hat und mir n Stück abgeben will. :)
     
  7. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Einsamkeit und Geltungsbedürfnis sind uncool (»schaut mal, was ich hab -- ein halbfertiges Betriebssystem, was mir nichts bringt.« --- Tooooll :( )
     
  8. Terminal

    Terminal Gast

    Ist doch alles gewollt ...

    Warum nur 4000 Betatester - wenn man doch 40000 haben kann. Umso mehr Leute das neue System installieren, umso schneller wird die Finale Version angeboten werden können. Jeder eingereichte Betafehler hilft doch den Entwicklern.

    Außerdem ist es doch in Apples Sinne, wenn alle Benutzer der neuen Version des Betriebssystems schon eingearbeitet sind bevor es offiziell rauskommt. Damit entfällt so mancher lästiger Support- und Hilfedienst.

    Und keine Angst. Die Preview-Version ist voll lauffähig, einsatzbereit und für die tägliche Arbeit brauchbar. Das System an sich hat sich nicht viel verändert. Alle PPC-Programme und Universals sind lauffähig auch wenn es nur eine Testversion ist. Nichts also mit Omas Kuchen ohne Schokoguß. Sicher ist es mit etwas Zeit und Arbeit verbunden wegen der Installation, weil man ja nachher wieder die Finalversion nachinstallieren muß. Aber ich denke es lohnt sich trotzdem schon einmal reinzuschauen wie das neue System läuft. Und wer es eben nicht kann, wird noch etwas warten müssen. Schlechtreden muß man es jedenfalls nicht - nur weil man es nicht besitzt.
     
  9. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Warscheinlich will es jemand nehmen und mit Vista vergleichen, solange es noch eine pre-Version und unstabil ist. In einem halben Jahr wenn beide Systeme fertig und "ausgereift" sind wäre es ja unfair. :cool:
     
  10. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Es gibt zum Beispiel genügend Leute, die sich heute schon mit

    - CoreAnimation
    - Objective-C 2.0
    - XCode 3.0
    - Interface Builder 3.0
    - erweitertem CoreImage

    auseinander setzen wollen....

    Also nur so als Denkanstoss, damit du etwas weiter siehst als dein..............

    Btw.. auch wenns mich tierisch interessiert... ich werde mir die nicht ziehen.. vll kommt die ja auch bald mit der ADC-Select-Mitgliedschaft.. dann brauch ich nur noch ne Platte :)
     
  11. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    wie siehts denn aus mit der garantie des macs?
     
  12. SizzLorr

    SizzLorr Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.08.06
    Beiträge:
    107

    wieso sollte derjenige ein Schwachmat sein der sein Gehirn abgestellt hat? Schonmal drüber nachgedacht das es von anfang an die Absicht desjenigen hätte sein können? Ist doch OK wenn Leute die Sachen kopieren du kannst ja immerhin noch selber entscheiden ob du dir das anguckst. Ich werde es nicht tun genauso wie der rest wie ich das hier so überflogen habe.

    Manche tuhen hier so als wenn das neue OSX ein neues Spiel oder ein neuer Film ist wo jemand die Handlung verraten könnte. Also bei nem Programm bzw Betriebssystem habe ich dafür kein Verständnis.

    p.s. das Leopard im Internet ist eine Illegal angefertigte Kopie und keine Raubkopie. Ich glaube kaum das jemand beraubt wurde um die Kopie zu bekommen. Bitte vorher nachschlagen bevor man mit wilden Begriffen die die Film und Musiklobby erfunden hat und versucht im Bewustsein des Volkes zu installieren um sich wirft.
     
  13. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Ja klar.

    Und Du meinst wirklich, dass auch nur einer von den 36000 "Betatestern" auch nur einen Bugreport an Apple schickt?

    MacApple
     
  14. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Die Version ist ja keine Beta, sondern eine "Preview". Das mal als erstes. ;)

    Sowas ist halt nicht wirklich zu verhindern. Für mich ist es nichts, da ich es nicht riskieren will und so meinen perfekt schnurrenden Tiger bis zum Frühjahr 2007 beibehalte. ;)
    Miauz.
     
  15. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Halte dich mit deinen Formulierungen mal etwas zurück, ich sehe weit genug.

    Wollen heißt eben nicht, dass man auch darf. Apple wird Gründe haben, das nicht öffentlich zu verteilen. Sind die Schnittstellen der Frameworks endgültig definiert? Ist das System stabil genug, ist die Dokumentation fertig? Es gehört zum Erwachsenwerden dazu, sich an Regeln zu halten. Ein Non-Disclosure-Agreement ist eine eindeutige Regel.

    Wer davon beruflich davon abhängig ist, war auf der WWDC und hat damit legalen Zugang zur Leopard Preview. Deshalb ist die WWDC der wichtigste Event für Entwickler. Abgesehen davon: Wenn es wirklich interessant wird, erhalten die Entwickler Seeds.
     
  16. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Um mal dabei zu bleiben: Der Kuchen meine Oma schmeckt auch ohne Schokoguss und MIT Schokoguss ist er halt perfekt..

    Da eine 'Preview' nicht perfekt ist passt der Vergleich IMHO recht gut. Aber sorry, ich will Apple nicht schlechtreden. :p
     
  17. Intenso

    Intenso Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    405
    völlig egal ob es eine Beta oder eine Preview Version ist. Mit Sicherheit ist sie noch mit genug Bugs vollgepumpt, weil sonst gäbe es ja keinen Grund mit Leopard bis 2007 zu warten.

    Wer sich mit kaputten, langsamen, instabilen Betas rumärgern will, der sollte seinen Mac verkaufen und nen PC kaufen und Vista Beta2 installieren :D oder wer noch nen PC hat, einfach mal den IE 7 Beta 3 draufmachen :p
     
  18. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also mich würd schon interessieren wie sich leopard so im vergleich zu tiger auf unterschiedlicher hardware zum derzeitigem stand verhält, das wäre eventuell ein grund das ganze mal zu testen.
    zur legalität ich weiss nicht was da für NDAs oder sonstiges unterzeichnet werden mussten um den preview zu erhalten, sollte er "frei" sein, dann hätte ihn apple auch auf eine offizielle, für jeden erreichbare website gestellt, oder?
    zum thema bugreports, ich kenne apple's politik nicht genug um zu sagen, warum sie den "test" nicht grösser machen, denn ich denke es gäbe schon interessierte tester, die auch bugreports senden würden, nur muss ich MacApple zustimmen, es wird wenn der verschwindend kleinere teil sein.
     
  19. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Nenn mich altmodisch, aber ich finde es irgendwie nicht so ganz hundertprozentig OK, wenn jemand erst ein NDA unterschreibt, das die Weitergabe des Produkts untersagt, und dann als naechstes gegen dieses NDA verstoesst.

    Angenommen, Du unterschreibst einen Arbeitsvertrag, in dem steht, dass Du ueber Deine Taetigkeit nicht reden darfst. Was wuerdest Du tun? Gleich mal bei der Bild-Zeitung anrufen?

    Ich nehme dieses 10.5-Leck in gewisser Weise sogar persoenlich, weil durch solche Aktionen bei Apple der Verdacht genaehrt wird, dass man sich auf uns Softwareentwickler nicht verlassen kann. Und das finde ich schade, weil man sich auf Apple als Developer-Tools-Zurverfuegungsteller sehr wohl verlassen kann.
     
    #20 Peter Maurer, 14.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.06

Diese Seite empfehlen