1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Layeranordnung in Vectorworks

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von luigino, 12.11.06.

  1. luigino

    luigino Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Hallo liebe AT'ler.
    Ihr habt wirklich ein wunderbares Forum, sowohl der grafische Aufbau als auch die einzelnen Nutzer (ja, ja ich gebs ja zu, ich habe schon seit einiger Zeit in diesem Forum herumgeschnüffelt, habe mich aber erst jetzt entschlossen mich anzumelden).
    Zu mir: ich habe vor ca. 10 Jahren erstmals einen Computer zu bedienen begonnen (Power Macintosh 7600) und verwende inzwischen seit einiger Zeit ein PowerBook G4 mit Panter. Vor kurzem habe ich mir aus Neugierde noch einen Intel iMac 17" gekauft, mein PowerBook bleibt aber vorerst mal mein "Arbeitstier".
    PS: ich bin Architekturstudent und arbeite nebenher in einem Büro.

    Zu meiner Frage:
    Ich verwende seit einiger Zeit Vectorworks 11 und komme damit auch gut zurecht. Im Büro bin ich jetzt mit Vectorworks 12 in Kontakt gekommen und da habe ich ein Problem:
    im 11er gibt es im Fenster, in dem man die Layer editieren kann, die Möglichkeit einen Layer vor oder hinter die anderen zu stellen. Diese Funktion ist interessant, wenn sich Linien kreuzen, bzw Flächen übereinander liegen. Im 12er kann ich diese Einstellungsmöglichkeit aufgrund der leicht veränderten Benutzeroberfläche nirgends finden. Bin für alle Ideen zur Lösung des Problems dankbar. Vielen Dank im Voraus :)
     
  2. verzeih mir bitte den kurzen knappen stil.. ;)

    Im Navigationsfenster zu den layern wechseln. dort rechte maustaste (ich weiß... eingefleischte macuser hassen mich dafür) -> Details

    nun kannst du die reihenfolge der layer ändern.

    allerdings kann man VW 12 aber auch in einen classic workspace schalten.. dann sollte alles so sein wie früher...

    grüße aus München

    Philip (... der neue)
     
  3. luigino

    luigino Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Ok, vielen Dank. Werd ich gleich probieren. :)
     

Diese Seite empfehlen