1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Latex ( Texshop ) und japanische Schriftzeichen

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von cyberbob99, 23.04.07.

  1. cyberbob99

    cyberbob99 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    ich brauche eure Hilfe, bin auf der suche nach einer Möglichkeit in einem Tex Dokument japanische und deutsche Schrift zu verwenden. Bzw. überhaupt erstmal japanisch Schriftzeichen hinzubekommen hat da jemand von euch Ahnung?
     
  2. Maksi

    Maksi Gast

    Du musst Dir wohl ein paar Zusatzpakete holen (falls sie nicht schon installiert sind), etwa hier und hier. Alternativ kannst Du auch nach XeTeX suchen und schauen, ob Dir das gefällt und passt. Mit Japanisch kenne ich mich nicht aus, aber um Arabisch zu setzen musste ich extra das ArabTeX-Package laden, denke mal, dass es in Deinem Fall ähnlich sein sollte.
     
  3. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Hmmh, das ist mit LaTeX so eine Sache.

    Ich weiß nicht warum, aber das sieht beknackt aus und ist teils sogar unlesbar

    So einen rcihtigen Weg hab ich da auch noch nicht gefunden.
    Code:
    \usepackage[nocjkjis]{ucs} 
    \usepackage[utf8x]{inputenc} 
    \usepackage[C40,T1]{fontenc} 
    \newcommand\japanesetext[1]{
    \bgroup\fontencoding{C40}
    \fontfamily{song}
    \selectfont\SetUnicodeOption{cjkjis}
    \Large{#1}\egroup} 
    \begin{document} hier auf englisch / deutsch \japanesetext{hier bitte auf japanisch} und hier wieder englisch / deutsch 
    \end{document}
    
    Aber das sieht echt nich aus... habs bei Google entdeckt irgendwo mal...
     

Diese Seite empfehlen