1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

LaTeX: Kapitel formatieren (auch für's TOC)

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von Macholino, 18.04.07.

  1. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Der LaTeX-Begleiter ist ein wirklich nützliches Buch - und hat etwas Schönes, das ich auch gerne nutzen würde:

    Meine Kapitelüberschriften, sections und subsections sollen alle in Helvetica gesetzt werden, die Kapitelüberschriften dazu noch blau und fett.

    Das nicht nur im Text allein, sondern auch im Inhaltsverzeichnis. Ich bin am Verzweifeln :mad: .

    Nebensorge: Meinen Text habe ich in Charter gesetzt, weil ich zu blöd bin, Utopia zu installieren. Weiß jemand auch, wie das geht?

    Nutze MacTeX (als Editor den von Zettt völlig zu Recht penetrant ;) angepriesenen TextMate in Verbindung mit PDFView).
     
  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Das mach ich gut oder? :-D

    Also ich weiss wie man die Schrift Dokumentweit auf "Helvetica" umstellt.
    Code:
    \renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}
    In der Präambel erledigt das.

    Farben im Dokument benutzen dürfen geht mit dem Paket colors. Wie man allerdings immer, wenn ein "section" kommt die Schrift dafür auf Blau gesetzt wird weiss ich leider nicht [​IMG]
     
    physuck gefällt das.
  3. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Systemweit will ich die Helvetica nicht haben, nur für die Überschriften. Das klappt auch einwandfrei für die Kapitel, weil ich ein schickes Kapitelpaket nutze, dessen Name mir gerade nicht einfällt.

    Aber sections und subsections... Nur die Kapitel sollen blau sein, der Rest normal oder grau.
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Das geht sicher auch mit irgendeinem \renewcommand ;) Aber da bin ich nicht der richtige Mann für.
     
  5. Duke Leto

    Duke Leto Boskop

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    204
    Sollte eigentlich einfach mit \usepackage{helvet} gehen. Am besten mit \usepackage[scaled=0.92]{helvet}

    Zitiere mal aus dem PSNFSS:
    Helvetica is actually somewhat larger than other typefaces of the same nominal size. As a result, mixing, e.g., Times and Helvetica within running text may look bad.

    Siehe auch:
    http://texcatalogue.sarovar.org/entries/psnfss.html

    Beste Grüsse

    P.S.: Komischerweise wollte Apfeltalk partout nicht das gesamte Zitat annehmen, hat's beim Speichern einfach immer verschluckt. Details dann halt nur in oben verlinkter Doku
     
  6. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Nur kurz zurecht gerückt: Helvetica ist nicht das Problem. Die ist bestens eingebunden.

    Die Farben machen mir zu schaffen.
     
  7. Duke Leto

    Duke Leto Boskop

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    204
    Oops, da sieht man wieder, man sollte einen Post zuerst zuende lesen, bevor man antwortet ;)

    Zu dem Farbenproblem:
    So weit ich weiss, wurde das oben genannte Paket colors durch das allgemeine color-Paket aus dem graphics-bundle ersetzt.
    Siehe auch: http://texcatalogue.sarovar.org/entries/color.html

    Somit müsste es laut Doku so gehen:
    Beste Grüsse
     
  8. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
    Du könntest eine der Dokumentklassen aus KOMA-Script verwenden. KOMA bietet eine sehr gute Schnittstelle zum Anpassen der Überschriften. Die ausführliche Anleitung hat da auch viele Beispiele.

    Ich weiß ja nicht, was das genau für ein Dokument wird, aber ich hoffe du weißt, was du da typographisch machst :) Kapitel in blau als optischer Gag im Text selbst mag noch OK sein, aber Verzeichnisse sind werden normalerweise in der Brotschrift gesetzt, und die Formatierung der Überschriften im Inhaltsverzeichnis versucht nicht die Überschriften im Text im Aussehen zu imitieren (geht alleine schon bei den Schriftgrößen nicht). Verzeichnisse folgen Regeln der Lesbarkeit. Kann also sein, daß KOMA keine Schnittstelle bietet, um das anzupassen. Wahrscheinlich mußt du auf automatische Eintragungen verzichten und mit \addcontentsline arbeiten.

    Zu Utopia:
    http://tug.ctan.org/cgi-bin/ctanPackageInformation.py?id=utopia
    http://tug.ctan.org/cgi-bin/ctanPackageInformation.py?id=fourier
     
  9. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Danke für die beiden Hinweise. Zufällig habe ich heute früh auch den Einfall gehabt, die Dokumentenklasse von report auf scrreprt zu ändern, in Kombination mit dem Paket helvet ein Volltreffer.

    Zu den Farben: Nur die Kapitelüberschriften sollen blau werden, der Rest bleibt. Also eine dezente Farbgebung. Sind ja nur sechs Kapitel, das meiste ist in sections untergebracht.

    Update: Nach Deinstallation von Fink und Neuinstallation von MacTex habe ich die Utopia in der MacTex-Installation gefunden.
    Nur noch die Farben...
     
    #9 Macholino, 19.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.07
  10. VollPfosten

    VollPfosten Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    94
    Für die Formatierung des Inhaltsverzeichnis' kannst Du das tocloft-Paket verwenden.

    Code:
    \usepackage{color} % f. Farbe
    \usepackage{tocloft}
    \renewcommand*{\cftchapfont}{\color{blue}}
    \renewcommand*{\cftchappagefont}{\color{blue}}
    
     
  11. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Oh, ich muss erst einiges Karma streuen, bevor ich VollPfosten wieder beschenken darf. Dein Beitrag war ein großer Schritt in die richtige Richtung.

    Mein Dokument wächst, gedeiht und sieht immer besser aus. Ich mag die Kombination Helvetica/ Utopia sehr.
     

Diese Seite empfehlen