1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaTeX – eigenes Forum?

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von Maksi, 14.04.07.

?

Hättest Du gerne ein eigenes Forum für LaTeX?

  1. Ja

    85 Stimme(n)
    80,2%
  2. Nein

    21 Stimme(n)
    19,8%
  1. Maksi

    Maksi Gast

    Nachdem die Beiträge doch recht häufig kommen und sich gerne wiederholen – wohl nicht zuletzt deswegen, weil man ungern einige Seiten zurückblättert – wollte ich mal die Frage nach einem LaTeX-Forum im Bereich Anwendungssoftware stellen.
     
  2. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Fände ich auch eine gute Idee.
     
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ist das nicht ein Apple-Forum? Sollte man nicht auf ein LaTeX-Forum verweisen?
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ich bin dafür. Natürlich mit dem Schwerpunkt "LaTeX on Mac". Vielleicht schaffe ich es dann endlich mal, mich selbst in LaTeX einzuarbeiten, anstatt es immer nur meinen Studenten zu empfehlen ;)
     
  5. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    [​IMG]
    Bin auch dagegen. LaTeX interessiert mich zwar selber auch. Jedoch tauchen die Fragen viel zu selten auf, als dass sie eines eigenen Forums würdig wären.
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Moin pete99,

    kennst Du eines, welches einigermaßen frequentiert ist?


    Gruss KayHH
     
  7. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Leider nicht.
     
  8. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Mr. Unix ist ganz gut. (für meine Verhältnisse)
     
  9. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Cooles Forum. Auch für UNIX ganz allgemein :)

    Ach ja, zur Frage: Ich finde es allgemein sehr praktisch, wenn häufige Themen etwas gebündelt werden. Es fällt einem dann einfach leichter, einen passenden Beitrag zu finden. voraussetzung dafür ist dann jedoch, dass die Ersteller der Threads diese auch in das passende Forum stellen.

    Habe mich noch zu wenig mit LaTeX befasst (bin diesbezüglich halt Anhänger von WYSIWYG, denn dafür sind die Rechner heute ja schnell genug im Gegensatz zu früher, wo es nicht anders ging) um zu sagen, ob diese Frage hier so häufig auftaucht, dass es ein neues eigenes Forum braucht.
     
  10. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich google eigentlich alle meine LaTeX-Fragen.
     
  11. KayHH

    KayHH Gast

    So richtig viel ist da aber auch nicht los. Ich glaube da würden hier schneller Hilfestellungen kommen.


    Gruss KayHH
     
  12. macmondamin

    macmondamin Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    17.04.06
    Beiträge:
    258
    Darf ich denn mal fragen, was ihr denn Alle so mit LaTeX am Machen seit?
     
  13. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    darfst du....alles.

    ich schreibe alle meine ausarbeitungen für die uni (in kürze die diplomarbeit) und sogar private schreiben und briefe in latex.
     
  14. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich schreib auch alles damit. Jeden Bericht, Briefe, Informationsblätter und jetzt auch die Diplomarbeit.
     
  15. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    So gut wie alles was irgendwie mit Textverarbeitung und Texte setzen zu tun hat. Das reicht von Praktikumsprotokollen (muss ich jetzt zum Glück nicht mehr machen) über Diplomarbeit (auch schon fertig), Doktorarbeit (grad in der Mache), Papers (hierfür ist es unerlässlich, zumindest in der Physik/Astronomie) bis hin zu Vorträgen (sehr zu empfehlen das Beamer-Paket), Lebensläufen, Briefen, ...

    Noch was zum Threadthema:
    Wenn es dadurch auf der Übersichtsseite nicht zu unübersichtlich werd fände ich es in Ordnung. Ich kenne kaum ein Forum in dem so reger Betrieb herrscht wie hier, insofern kommt hier wahrscheinlich schneller eine Antwort als in einem speziellen LaTeX Forum.
     
    #15 SkyWombat, 14.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.07
    1 Person gefällt das.
  16. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Das Beamer-Paket ist wirklich nett...
     
  17. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    ... bin zwar kein Physiker, aber in der "Nachbardisziplin" Mathematik sieht's genauso aus! ;)
    Bei mir wurde/wird auch fast alles in LaTeX geschrieben (Diplom-/Doktorarbeit, Papers, Briefe, Vorträge, Notizen, Poster,...).
     
  18. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Klassische Frage (kommt selbst noch bei einigen Informatiken vor) "Wie du hast du ein PDF für den Vortrag? Wie hast du das denn mit den Folien gemacht?"
    Ich brauche kein Animationsstudio. Ausserdem ist gerade hier der Vorteil, es läuft auf allen Kisten , sieht gleich aus und man braucht nur einen Reader.
    Sonst halt das übliche wie Ausarbeitungen, Diplomarbeit usw.
     
  19. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ja das mag sein, wenn man die Geschwindigkeit beurteilt. Aber im Spezielleren hilft dort auch schon jemand. Es dauert halt mitunter 1-2 Tage o_O

    Ein englisches Forum vielleicht irgendjemand?
     
  20. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Denke das es schon eine Hilfe gerade für viele Einsteiger im Bereich Mac/LaTeX währe. So langsam scheinen doch einige hier es einzusetzen. Gerade auch der eine oder andere Switcher sucht halt Hilfe in diesem Bereich.
     

Diese Seite empfehlen