1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LaTeX deinstallieren

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von Zettt, 02.04.07.

  1. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi

    Nein, nein, nein. So schlimm ist das nicht was ich vor habe :)
    Ich möchte LaTeX nur deinstallieren um es danach wieder zu installieren.

    Geschichte:
    Ich sitz hier gerade mit einem Entwickler von einem TextMate Helferlein. Und wir haben gerade festgestellt das ich es geschafft habe sage und schreibe 3 TeX Distributionen zu installieren.
    Jetzt dachte ich mir (nicht zuletzt wegen des sonst ungenutzten Plattenplatzes) es wäre eine gute Idee mindestens mal 2 von denen zu deinstallieren.

    Wie mach ich das am besten?
    Reicht es da im Terminal einfach
    Code:
    sudo rm -R /*.* 
    einzugeben? :p
     
  2. Duke Leto

    Duke Leto Boskop

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    204
    Damit geht's auch ;)

    Aber im Zweifel würde ich doch eher der Anleitung hier folgen.

    Allgemein kannst Du natürlich alles, was mit dem i-installer installiert wurde, mit diesem auch wieder löschen.
    Für MacTeX - Distris siehe Anleitung oben.

    Beste Grüsse
     
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Das wäre schön. Aber i-Installer will grade nicht mehr. Ich habe sämtliches Zeug das ich installiert hatte, vorher nochmal mit ihm deinstalliert, bevor ich MacTeX installiert habe. Aber die diversen TeX Verzeichnisse blieben über o_O
     

Diese Seite empfehlen