1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lakritzschnecken

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von theiming, 08.11.06.

  1. theiming

    theiming Gast

    ihr lieben,
    soeben eine illustren runde verlassend, hab ich festgestellt, dass es höchst unterschiedliche weisen gibt, seine lakritzschnecken zu essen.

    bei aller apple-store-is-down-panik die frage:

    wie esst ihr eigentlich eure lakritzschnecken?

    ich fang mal an: ich gehör zu den klugscheißern. das sind die, die jedesmal feststellen, dass die lakritzschnecken so wie sie aufgerollt wurden eigentlich falsch aufgerollt sind. also rollen sie sie komplett auf, pfriemeln sie auseinander, so dass man zwei schnüre hat und knoten sie dann in lustigen knotenmustern zusammen. dann erst wird sie knoten-für-knoten aufgegessen.

    und ihr?

    liebe grüe
    thei
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    abrollen und dann die Schnüre nach und nach essen.....
     
  3. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    mund auf - laktrizschnecke rein - mund zu - kauen - schlucken - freuen
     
    #3 gloob, 08.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.06
  4. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Hm, könnte man auch falsch auslegen :p
     
    Ephourita gefällt das.
  5. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Unterschiedlich bei mir.
    Wenn ich eine Fressattacke bekomme,dann kommen gleich 3 Stück auf einmal in den Mund,ansonsten bin ich ein Filigranabroller und bevorzuge die Spagettimethode. ;)
     
    Ephourita gefällt das.
  6. t3ddy

    t3ddy Gast

    Ansich hasse ich Lakrize.
    Wenn ich mal Lakrize esse, dann nur weil ich Lust auf Abrollen, splitten und langsam knabbern habe! :)

    Gruß T3d
     
  7. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Und vor allem ist Lakritze sehr gesund (stärkt die Blutbildung).
     
  8. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    höhö, am stück schlucken, dabei das ende festhalten und dann wieder rausziehen ...
    hmm, legga, ich mach das auch oft so! :p
    aber wenn nicht so, dann einfach rein in den mund oder abrollen und biss für biss sich´s schmecken lassen.:)


    Lakritz ist der Hammer!!
     
  9. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Und vor allem macht es zu zweit noch viel mehr Spaß. ;)
     
  10. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Das stimmt allerdings;)

    Ich esse sie mal so mal so.
    Am liebsten mag ich katzenpfötchen. Die sind echt lecker:innocent:
     
  11. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Obwohl die Katzenpfötchen schon etwas "härter" sind. ;)
    Und es entfallen die Genußspielchen zu zweit.
    Dank an dich. :-*
     
  12. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Och nicht unbedingt *G*
    Das geht auch mit denen.
     
  13. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Stimmt auch wieder. :p:)
     
  14. mumrik

    mumrik Empire

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    88
    Experiment: Lakritzschnecke z.b. im Bus schön aufrollen, zu etwasem dekorativen zusammenknüpfen und genüsslich verspeisen.
    Ergebniss: Alle starren einen blöd an. Toll. Willkommen in der nicht lakrizessender Geselschaft.
    Ich kenne viel mehr Leute die Lakrize nicht mögen als soche die die es tun. Vor allem bei gesatzener (oder doppelt gesatzener) Lakritz sind sie so heikel :p
    (ja ich weiss, alles Geschmacksache)

    Dabei sind Lackrizschnecken ein wahrer Genuss, muss mir unbedingt wieder mal welche kaufen gehen.
    Eigendlich kommt es beim Essen auf die Laune draufan, manchmal stopf ich sie einfach nur in mich hinein, meistens werden sie so als sinnloser Zeitvertrieb ausseinandergerollt usw. :-D
    "Bäredreck" und gesazene Lakritze find ich auch fein.
     
    Ephourita gefällt das.
  15. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Kenn ihr Lakritkonfekt? Von Haribo? Die sind auch seeeehr lecker :-D
     
  16. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich mampf die Dinger immer so, wie ich gerade lustig bin, machnmal stecke ich sie einfach so in den Mund, ein anderesmal rolle ich sie ab und esse sie dann erst...

    Gruß Rasmus
     
  17. Ich hab die noch nie gegessen, ess aber gerne Lakritz-Konfekt :)
     
  18. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    Für die kalte Jahreszeit:

    Lakritztee

    1-2 Teelöffel süßes Salmiakpulver in eine Tasse und mit heißem Wasser aufgießen.
    Schmeckt sehr lecker, mehr als eine Tasse kriege ich aber nicht runter...
     
  19. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Lakritzschnecke in den Mund, dort mit der Zunge auseinanderrollen, verknoten und anschließend völlig trocken und sauber das perfekt geformte, einem japanischem Origami gleichem Apple-Logo wieder in die Haribo Tüte stecken - wieso?
     
  20. theiming

    theiming Gast

    thei hat den meister gefunden und neigt anerkennend und voll demut das haupt.
     

Diese Seite empfehlen