1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kundenfreundlichkeit bei Reklamation iBook Netzteil

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von gliep, 08.05.06.

  1. gliep

    gliep Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    ich wollte Euch mal kurz eine Geschichte erzählen zum Thema Kundenfreundlichkeit.

    Bei meinem iBook ist das Netzteil defekt gegangen. Da ich noch Garantie haben, habe ich also Apple Service angerufen. Die nannten mir einen Apple Händler in Hannover zu dem ich das iBook bringen sollte.

    Dort angekommen weigerte man sich meine Reklamation anzunehmen. Sie seien in Norddeutschland die einzige Reparaturwerkstatt und dermaßen mit Reparaturen eingedeckt, dass sie frühestens in 3 Wochen überhaupt Zeit hätten sich meinen Fall anzusehen, geschweige denn zu reparieren.

    Sie gaben mir eine Adresse im Internet an die ich mich wenden sollte. Dort würde Ihrer Meinung nach die Reparatur schneller von statten gehen als bei Ihnen. Als ich dann frage wo der andere Reparaturdienst seinen Sitz hat, wurde in den Unterlagen nachgeschaut und mir dann als Antwort “Frankfurt“ genannt. Na toll, dachte ich.

    Ich bat dann darum mal kurz mein iBook an ein anderes Netzteil anzuschließen um zu prüfen, ob wirklich das Netzteil defekt ist. Dieses wurde verweigern mir der Aussage das könne nur der Techniker und der hätte wie gesagt erst in 3 Wochen dafür Zeit.

    Ich habe dann bestimmt 15 Minuten mit der Frau am Tresen über deren Verhalten diskutiert. Letztendlich habe ich den Geschäftsführer rufen und mir schriftlich bestätigen lassen, dass sie weigern meine Reparatur anzunehmen. Ich bin dann verärgert raus aus dem Laden.

    Da ich das iBook für den Urlaub brauchte, bin ich zum zweiten Apple Händler in Hannover gegangen, der zu einer Kette gehört. Dort fragte ich nach Ersatznetzteilen und erzählte das mein Netzteil wohl defekt ist. Sofort probierte man aus, ob mein Netzteil wirklich den Geist aufgegeben hat und fragte ob das iBook noch Garantie hat. Man bot mir an den Umtausch gegen ein neues Netzteil abzuwickeln. Ich war erstaunt, glaubte ich doch nur der vom Apple Service genannte Händler dürfte einen Umtausch in meinem Fall vornehmen. (Ich hatte das iBook direkt bei Apple im Internet gekauft.)

    Dankend nahm ich das Angebot an und kaufte noch ein Ersatznetzteil für den Urlaub. Jetzt nach dem Urlaub habe ich mein neues Originalnetzteil abgeholt.

    Ihr könnt euch natürlich denken, welchem Laden ich zukünftig den Rücken zudrehen werden und wo ich demnächst öfter vorbeischauen werden. Und das obwohl ich von der Kette gelegentlich nichts Gutes im Internet gelesen habe.

    Ich frage mich nur, warum hat mich der Apple Service an diesen Händler verwiesen? Und durfte der Händler meine Reklamation abweisen? Warum bedarf es 3 Wochen um zu prüfen ob ein Netzteil defekt ist und was kann man an einem Netzteil groß reparieren? Warum wurde ich an den Händler in Frankfurt verwiesen und nicht zu dem Kollegen 2 Straßen weiter?

    Fragen über Fragen.

    Viele Grüße

    Stefan
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Der Appleservice scheint ein ganz merkwürdiges Gebilde zu sein. Ich hab da auch schon ganz merkwüprdige Geschichten erlebt, wo es abwechselnd Apple auf unflexible Händler oder die Händler auf unflexible Geschäftsbedingungen von Apple geschoben haben.

    Ich würde jedenfalls Deine Erfahrungen nicht nur hier im Forum veröffentlichen sondern dem Geschäftsführer des ersten Händlers, den Du ja nun schon persönlich kennengelernt hast, einen netten Brief (vielleicht mit Foto aus dem Urlaub MIT Deinem Netzteil) schreiben, in dem Du ihm erklärst, warum sein Laden in Zukunft nicht mehr DEIN Laden sein wird :)
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ich würde in diesen Fällen aber auch die beiden Läden erwähnen damit man weiss was einem in Zukunft erwartet. :)

    Der 2. Laden, mit dem postiven Erlebnis, kann ja nur Gravis gewesen sein? Naja obwohl, Gravis gibts auch in Hannover. ;)
     
  4. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    bei mir hat der Austauschauftrag der MacBook Pro Batterie gerade wunderbar geklappt

    top Jungs und Mädels! :)

    ohh es ging ja ned um Apple Care…naja egal - die waren heut super :p
     
  5. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Nur der Vollständigkeit

    Nur der Vollständigkeit halber. Es gibt 3 Apple Händler in Hannover. Wir machen das nämlich auch ;) (siehe 2. Link in der Signatur)

    Carsten
     
  6. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Die Händler würden mich auch mal interessieren, denn auch ich bin auf die Standpunkte in Hannover angewiesen.

    Bei Gravis war ich einige Male, habe dort meinen iPod her und habe dort auch schonmal wegen einer Reparatur angefragt, super freundlihc und sehr kompetent.

    Mit nem anderen Laden in Hannover (FundK) hatte ich auch so meine Probleme. Habe dort auf Empfehlung mein iBook gekauft und hatte diverse Kernel Probleme. Nach etlichen unbeantworteten Mails, unzähligen Telefonaten und zig weiterleitungen und Vertröstungen haben sie dann meinen RAM getauscht und nachdem das nichts half eine Woche später auch mein Logicboard.
    Trotzdem werde ich dort keinen Mac mehr kaufen und ich hoffe ich bekomme noch Gelegenheit mit dem Geschäftsführer ein Wörtchen zu reden.

    So long, Christopher
     
  7. gliep

    gliep Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    66
    Hallo Carsten,

    danke für den Hinweis. Bei Euch war ich noch nie.

    Ich habe absichtlich die Namen nicht genannt, da ich nicht beurteilen kann, wieviel Schuld jetzt wirklich der Händler hat und wie die Verbindung zwischen ihm und Apple ist. Vielleicht durfte er wirklich nicht einfach so das Netzteil einschicken wie der andere Händler es gemacht hat.

    Viele Grüße

    Stefan
     
  8. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    als mein Netzteil defekt war, rief ich bei Apple an. Am nächsten Tag hatte ich das Paket bei mir mit dem neuen Netzteil und das alte damit weggeschickt.
    Das war für mich am unproblematichsten, weil es nur einen guten Tag gedauert hat, und ich diesen Ausfall verschmerzen konnte.
     
  9. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Genau so muss Service aussehen, wenn man seine Kunden behalten möchte.

    Aber wie gesagt, ich habe ihn noch nciht zu spüren bekommen...
     

Diese Seite empfehlen