1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kopierschutz... ich kriege einen zu viel :(

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von Schwupz, 30.01.07.

  1. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Hi...

    Sorry für diesen Thread ( ;) ) aber ich muss jetzt einfach mal Dampf ablassen. Ich war soeben beim MediaMarkt und habe dann kurzerhand das neue Album von Norah Jones (Not too late) gekauft.

    Zuhause angekommen wollte ich die CD gleich rippen, damit ich die Musik auch auf meinem iPod hören kann. Soweit der Plan. Das ging aber natürlich nicht, weil die tolle CD mit einem tolleren Kopierschutz "geschützt" wird. Gleich wanderte der Blick aufs Cover. Und da stand es dann auch. Ganz klein und auf der Rückseite. Nun ja... GROSSARTIG!!!

    Ich verstehe nicht, warum die Musikindustrie am Kopierschutz festhält. Er zwingt die Leute ja nahezu dazu, sich die Musik illegal zu beschaffen, damit sie die Musik auf ihrem MP3-Player hören können...

    Und die CD zurückbringen ist wohl auch nicht mehr drin. Ach ist das eine Scheisse :( Am meisten regt mich jetzt auf, dass ich den Kopierschutz auch noch aktiv unterstützt habe... oh man :( Und dabei hatte ich mir abgewöhnt, immer drauf zu achten ob ein Kopierschutz auf der CD ist, da das ja mittlerweile "aus der Mode" gekommen ist. Aber der iPod-Erfolg ist an einigen wohl doch vorbeigezogen.

    Bleibt mir als einziger Ausweg jetzt, die Musik nochmal im iTunes Store zu kaufen? :(

    Danke fürs zuhören lesen ;)

    Chris
     
    MacMark gefällt das.
  2. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ich versteh dich zwar, hatte aber selbst noch kein Problem mit gekauften CDs, vielleicht kaufst du die falsche Musik? :p

    Ne, das ist schon ärgerlich, wenn man 15 eur in den Wind schießt, wobei, der CD-Player müsste sie doch abspielen können?
     
  3. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Ok... ab sofort nehme ich immer wenn ich mit dem Zug fahre meinen DVD-Player, meinen Verstärker und meine Boxen mit... ;)

    Ach das kanns irgendwie nicht sein :(

    Chris

    P.S.: Es waren zum Glück "NUR" 12,99 Euro ;)
     
  4. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Warum zu spät zum Zurückbringen?

    Ich würde es tun, mit dem Hinweis, dass mein Autoradio die "CD" leider nicht abspielt.
    Das tut es bei mir wirklich meist nicht. Außerdem mit dem Hinweis, dass ich nicht gesehen hätte, dass es sich nicht um eine CD, sondern ein anderes Datenfomat handelt. Dieser Hinweis war ja offenkundig nicht ausreichend auffällig.

    Das wird klappen, da bin ich zuversichtlich.
     
    Schwupz gefällt das.
  5. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Dagegen ist das DRM von iTS ja Kindergarten. Vielleicht hast du auch Glück, das sie in ein paar Jahren funktioniert.

    Beispiel: Ich habe mir vor 3 Jahren den Star Wars Soundtrack gekauft. Dort stand drauf: "Auf PC/Mac nicht abspielbar"

    Und so war es auch. Ich konnte noch nichtmal die CD mit dem CD Player im Mac abspielen.

    Seit iTunes 6 geht das komischerweise. Ich kann die CD auch importieren. Vielleicht geht das bei dir dann auch mit iTunes 9 oder so. Trotzdem ärgerlich.
     
    Schwupz gefällt das.
  6. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    naja eine möglichkeit gibts noch ... mit itunes abspielen, gleichzeitig mit audiohijack oder ähnlichem aufnehmen und selbst zurecht schneiden ...
     
  7. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Mein MacBook rödelt etwas rum, wenn ich die CD einwerfe und dann wirft er sie wieder raus... :( Da is nichts zu holen :(

    Chris
     
  8. KayHH

    KayHH Gast

    Frankman gefällt das.
  9. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Im iTms kostet sie 9,99 Euro, hab gerade die Reklame bekommen.

    Nee zurück mit dem Ding in den Laden!
    Nur so lernen die es!
     
  10. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    na denn ... rückgabe ...
     
  11. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Ich hab nochmal nachgeschaut... auf dem cover steht nichtmal was von Kopierschutz... hab mich vorhin verlesen O_O

    Oh man... ich glaub ich muss nochmal zum MädchenMarkt... :(

    Chris
     
  12. faustocoppino

    faustocoppino Querina

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    186
    Eine andere halblegale Möglichkeit wäre es über ****** zu saugen. Schließlich bist Du ja im Besitz der CD. Wäre also nicht völlig illegal ;)
     
    #12 faustocoppino, 30.01.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.07
  13. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    doch da die quelle wissentlich illegal ist ...
     
  14. faustocoppino

    faustocoppino Querina

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    186
    Nicht unbedingt, könnte ja auch analog kopiert worden sein.
     
  15. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Das Ding ist: Ich hätte schon auch ganz gerne die CD... hmm... gabs nichtmal so tricks wie mit nem Buntstift die CD zu manipulieren oder so? Hatte Heise doch mal, oder?

    Chris
     
  16. KayHH

    KayHH Gast

    Warum lässt sich die CD denn nicht rippen? Hast Du schon mal versucht die Dateien (AIFFs) einfach per Finder auf Deine Platte zu ziehen? Das funktioniert meistens und von dort kann man sie dann einfach rippen. Gruss KayHH
     
  17. KayHH

    KayHH Gast

    Das mit dem Filzstift klappt bei den neueren Kopierschutzen nicht mehr. Gruss KayHH
     
  18. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Darum:
    Schade :(

    Chris
     
  19. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    wenn ich richtig gelesen habe, wird die cd ja nicht mal vom finder erkannt und sofort wieder ausgeworfen...

    edit: ihr wart alle schneller ;)
     
    Schwupz gefällt das.
  20. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    wie kopiert ist in dem fall egal, du hast sie aus einer potenziell illegalen quelle, da nicht aus einem store oder ähnlichem sondern von der platte eines unbekannten .. das reicht nach deutscher rechtsprechung aus um es als potenziell illegale quelle zu definieren ..
     

Diese Seite empfehlen