1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kopfhörer vom Shuffle knarzen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Zacks, 30.06.07.

  1. Zacks

    Zacks Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    107
    Hallo :)
    Bei meinem iPod Shuffle knarzt der Rechte Ohrhörer bei basslastigen Tönen,
    wollte sie nun über die Apple Seite reklamieren aber Apple scheint zu denken das jeder Kreditkarte hat...
    Ich habe keine und kann meinen Auftrag somit nicht abschicken o_O
    Wohin soll ich mich nun wenden? :eek:
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    An einen Apple Reseller wie GRAVIS oder die Premium Reseller!
     
  3. Zacks

    Zacks Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    107
    Schicken die auch ein oder bekommt man dort gleich neue?
     
  4. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Würde mich auch mal interessieren - mein linker iPod Kopfhörer ist nämlich seit kurzem auch leicht defekt, wie mir scheint.
     
  5. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    Meine Kopfhörer von meinem ipod shuffle der 1gen knirschen auch ziemlich , bei basslastigen Liedern , aber zum Glück nur bei hoher Lautstärke. Glaube eher , dass es nicht ganz so schlimm ist und man sich deshalb nicht so viele Sorgen machen muss.

    Aber Falls die Kopfhörer sogar bei niedriger Lautstärke raußen sollten , sollte man sich schon Sorgen machen.
     
  6. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Also mein linker knarzt/verzerrt halt bei ca. dreiviertelter iPod-Lautstärke, auch bei Sprache und so.

    Ich geh demnächst mal zum Gravis...
     
  7. Zacks

    Zacks Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    107
    Mein Rechter schon bei Halber :(
     
  8. Dratatoo

    Dratatoo Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    371
    Es handelt sich hierbei um ein - ich würde sagen - wohlbekanntes Problem. Nach etwa 1/2 - einen Jahr gehen die Stöpsel einfach kaputt - meistens immer eine Seite. Konnte ich schon bei iPod Generation 3 und Generation 5 beobachten. Bei ipod generation 1 war der Spaß schon nach ein paar Monaten vorbei. Die Befestigung der Drähte mit den eigentlichen Ausgabeteil ist nicht sehr optimal, die lösen sich dann, was zum Knarzen oder zu Verbindungsabbrüchen führt.
     
  9. TobMan

    TobMan Boskop

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    207
    So geil das klingt:
    Sag mal an dem Kopfhörer... Also an dem Stöpsel...
    Danach funktionierts wieder, ist als ob die Membran verrutscht oder
    so :)
     
  10. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Was soll ich ihm sagen ?
     
  11. Zacks

    Zacks Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    107
    Saugen meint er denke ich ;)
    Den Trick kenn ich, aber bringt bei mir nichts,
    da scheint irgendwas lose innen zu sein weil es auch klappert wenn ich sie leicht anschnippe.
     
  12. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Saugen ist ein guter Tipp. Hat mir immer geholfen.
     

Diese Seite empfehlen