1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

konfiguration speedport W700V

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von wurmchen, 06.01.07.

  1. wurmchen

    wurmchen Gast

    Hallo an alle ,

    wer kann mir helfen das Speedport zu konigurieren?? denn mir der adresse in firefox eigeben geht bei mir nicht . was muß ich in meinen systemeinstellungen ändern da ich zur zeit mir dfü ins netz gehe (muß ich da was änder überhaupt ?)


    wäre über tips dankbar
     
  2. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ahoi!
    habe zwar nur den sp501v, aber das tut sich bei der konfig wohl nicht viel.
    das mit dem browser müßte gehen.
    verbinde Dich doch einfach mal per ethernet, also netzwerkkabel (airport/walna aus!). damit gehst Du auch sicher, daß Dir bei der konfig keiner mit reinlinst (wäre bei wlanzugang möglich).
    Du mußt Deine ip in die adresszeile mit http davor eingeben und schon müßte es laufen.

    das speedportmenü ist dann sehr einfach und inuitiv.
    ich rate Dir zu einer wpa(2) verschlüsselung und dazu, nur bestimmte mac-adressen zuzulassen. alles andere an sicherheitsmaßnahmen ist weniger sicher und wichtig.
     
  3. wurmchen

    wurmchen Gast

    also das heist die verbindung zum inet kappen und nur von dem ethernet anschluß am mac auf das speedport ??
     
  4. wurmchen

    wurmchen Gast

    Also laut anlitung soll amn firefox nehmen und dort die 192.168.1.2. eingeben , somit kommt man auf die speedport konfugurationsseite .

    das geht bei mir aber nicht ich weis echt nicht was ich falsch mache ob ich in den systemeinstellungen was verändern muß (gehe über ethernet dfü) ins inet.

    habe keine ahnung und die t-com hat auch keinen der sich mit mac auskennt.
     
  5. someone

    someone Empire

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    88
    Das geht aber nur wenn dein Mac auch unter den Netzwerkeinstellungen der Netzwerkkarte eine IP mit 192.168.1.xx hat oder auf DHCP (so das er die IP vom Speedport bekommt) steht.

    Sonst befindet sich dein Mac im falschen Subnetzbreich und dann kann er die Seite nicht öffnen. Also ab in die Systemeinstellung und schau nach der Netzwerkkarte.

    Gruß
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Nein. Aber bei der Erstkonfiguration kann es sein, dass du eine Verbindung über ein Ethernetkabel herstellen musst.

    Carsten
     
  7. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ethernet aktiviert, wlan deaktiviert?
    mit kabel verbunden?
    wie liest sich die fehlermeldung? (server nicht gefunden?)
    welche farbe hat der "bobbel" in den netzwerkeinstellungen?
    das funktioniert! gewiß!
     

Diese Seite empfehlen