1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

komplette ratlosigkeit nahe der verzweiflung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von groove-i.d, 02.08.05.

  1. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ...ein übler hilferuf, was?

    ahoi kollegen,
    ich kann mir nicht anders helfen, als Euch hier in der OSX-sektion nochmal einen verweis auf folgendes bereits in einem anderen bereich beschriebenen problem zu geben:
    http://www.apfeltalk.de/showthread.php?t=18603

    ich bin Euch zu großem dank verpflichtet, wenn jemand eine klasse lösung für mein dort beschriebens problem hat.
    seltsamerweise passieren solche sachen immer, wenn man den rechner am nötigsten braucht.

    danke für Eure unterstützung!
     
  2. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ahoi!

    problem gelöst. allerdings recht umfangreich, um es mal vorsichtig auszudrücken.

    neben einem kompletten routerresett habe ich (im eifer des gefechts) mein komplettes system neu installiert. eine freude ganz besonderen ausmaßes.
    gaaanz toll!
    (ich spare mir an dieser stelle irgendwelche zwinkericons. Ihr könnt Euch sicher denken, wie scheiß-nervig solche phasen sind.)

    nun denn, hab ich halt mal alles neu druff. jetzt geht's die tage an die updates und programme. ich habe dazu einige fragen, die ich hier gepostet habe:

    http://www.apfeltalk.de/showthread.php?t=18751

    vielleicht kann der eine oder andere von Euch ja helfen!

    danke und grüße!
     
    #2 groove-i.d, 04.08.05
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.05

Diese Seite empfehlen