1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Könnt ihr das auch hören ? (Macbook Frage)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Macbooker, 01.08.06.

  1. Macbooker

    Macbooker Empire

    Dabei seit:
    22.06.06
    Beiträge:
    87
    Zugegeben, das ganze ist wieder ein ziemlich komischer und vielleicht auch unnötiger Thread, aber mir ist gestern schon aufgefallen, dass ich Geräusche wahrnehmen kann, die mein Macbook macht. Und ich meine jetzt kein muhen oder fiepen, sondern das ganze klingt entweder wie die Lüfter die konstant auf niedriger Stufe drehen oder wie die Festplatte schwierig zu sagen. Ich schreibe das nur, weil ich mir einbilde bisher gar nichts dergleichen gehört zu haben und wollte deshalb fragen, ob auch andere Macbookbesitzer irgendwas in der Art wahrnemen können. Und ich meine das völlig unabhängig von der CPU Temperatur und/oder Auslastung. Das ist bei mir schon gleich nach dem Start wahrnembar und ändert sich auch nicht egal ob ich nur surfe, oder das Macbook schon mehr beanspruche. Dieses Geräusch ist jetzt natürlich nicht übermäßg laut, aber wenn es im Zimmer ruhig ist und man keine Musik hört, ist es schon beim normalen Arbeiten durchaus wahrnembar. Bitte jetzt keinen blöden Sprüche oder sowas posten, sondern einfach eure Meinung oder eigenen Erfahrungen mit dem Macbook...

    Macbooker
     
  2. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    weiß ja nicht wie das beim MacBook ist, aber mein iBook macht auch leise Geräusche und das ist auch normal, weil die Lüfter immer laufen nur halt sehr langsam und dementsprechend leise, genauso wie die Festplatte Geräusche macht. Wenns leise ist, also keine Musik läuft etc. kann man das hören, auch der Zugriff auf den Ram klingt etwas komisch und ist wahrnehmbar, aber ich habe dies nie als beunruhigend aufgefasst.
     
  3. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Also sowas hab ich noch nicht gehört bei meinem meines tut zwar ganz leise fiepen aber nur ganz leise. Aber lass das mal durch jemand anders bei dir überprüfen. Ich hatte das auch mal und hab mir eingebildet ich höre immer ein leichtes monotones Geräusch. Schlussendlich stellte sich heraus, dass ich viel zu hohen Blutdruck hatte und dadurch leichtes Ohrensausen bekam. Das soll jetzt nicht verarschend klingen aber sowas ist mir passiert. Damals dachte ich mein Bildschirm hat was.

    Grüsse
    Witti
     
  4. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ich hab ein MacBook mit einer 80er HDD und höre diese natürlich. Ich würde mir ja eher sorgen machen wenn man ein Gerät das im inneren mit 5400 U/min dreht, keine Geräusche machen würde.
     
  5. Macbooker

    Macbooker Empire

    Dabei seit:
    22.06.06
    Beiträge:
    87
    Also am Blutdruck etc liegts bei mir bestimmt nicht. Ich höre dieses Geräusch ja wirklich nur wenn ich mit dem Macbook arbeite und solange es still ist. Sobald es in den Ruhezustand geht, oder ich es ausmache ist das Geräusch ja weg.
    Ich hätte eben nur gerne gewusst, ob das tatsächlich die Festplatte ist, oder ob sich bei mir die Lüfter einfach immer drehen. Ich meine ja auch, dass das vor 10.4.7. in der Form nicht zu hören gewesen war, was natürlich ohne direkte Vergleich jetzt blöd für mich ist ;)

    Wie kann ich denn die Anzahl der Lüfterdrehungen "messen" ? So müsste man ja rausfinden, ob es die Platte ist oder nicht. iStat Pro zeigt bei mir unter Fans "N/A an.
    Kann man zudem die Lüfterkonfiguration oder so ähnlich beim Macbook "zurücksetzen" oder sowas ähnliches ? Also ich sitze jetzt gerade am Macbook, außen ist es mucksmäuschen still, es ist nix anderes an und es klingt wirklich so, als ob die Lüfter auf einer ganz schwachen Stufe sich konstant dregen würden. Ein monotones Drehgeräusch... Vielleicht spinn ich auch nur, aber da ist was ;)
     
  6. bathtub4ever

    bathtub4ever Jonathan

    Dabei seit:
    29.06.04
    Beiträge:
    81
    Dies soll kein "blöder Spruch" sein. Aber es ist doch ganz klar, dass ein Computer Geräusche von sich gibt. Nur weil unsere Arbeitsgeräte von Apple sind, muss das doch nicht automatisch heißen, dass diese keinerlei Geräusche von sich geben, oder?

    Beispiel: Mein PB 17", macht Fiepser, sobald ich mit einem der Programme von Macromedia Studio arbeite! Punkt, basta. Egal ob es Studio MX oder jetzt Studio 8 ist.

    Es macht einfach dieses Fiepsen. Warum, weiß ich nicht. Ich bin der Sache auch nie weiter auf den Grund gegangen, weil es eben nur bei diesen Programmen dieses Verhalten zeigt.

    Wie heißt es doch so schön: wo Menschen sind, da menschelts und wo Technik ist, da wird´s technisch ;)

    Grüße karsten;)
     
  7. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Also ich habe seit dem letzten Security Update das Problem, dass meine Lüfter ständig laufen und die Temperatur über 80 C ist. Vorher hatte ich immer so um die 70-74 C und die Lüfter liefen nur kurz an. Ich find es schade, denn vorher war es schön leise!
    --
    Hat sich erledigt: Der Adope Destiller war noch aktiv (unsichtbar) und hat über 2 Tage 93% der Systemleistung verheizt. *wunder*
     
    #7 true_joshua, 03.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.06
  8. civi

    civi Gast

    Es ist beim ibook G4 nicht normal, dass die Lüfter ständig laufen. Der Lüfter steht oder er bläst.

    Die Festplatte kann Geräusche machen (rauschen beim Drehen oder tick-Geräusche beim Zugriff).

    Der Zugriff auf den RAM sollte kein Mensch auf der Welt hören können. Das sollte wirklich lautlos zugehen.
     
  9. evergrey

    evergrey Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    141
    Also ich habe auch ein Macbook und höre auch ein ganz leises Geräusch.. aber das ist schon fast so leise, als ob es gar nicht da wäre. Ich empfinde es auch nicht als störend.
     
  10. patz

    patz Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    822
    Seit doch froh!
    Ich hatte vor dem PowerBook (fast unhörbar) zwei Dosen-Notebooks, da war es ganz normal, dass die ordentlich krach machen (wie ein Dosen-Desktop-PC fast).
     
  11. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Komisch. Ich hatte 2 Dosen-Notebooks die mucksmäuschen still waren.
     
  12. hYsTeRiE

    hYsTeRiE Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    18
    Juhu, es geht mir nicht alleine so! Ich überlege seit ein paar Tagen, ob mein MacBook irgendwie "lauter" geworden ist. Es hört sich tatsächlich so an, als liefe die ganze Zeit ein Lüfter. In den ersten Wochen mit meinem MacBook war dieses Geräusch nicht da, da bin ich mir sicher! Insofern kann ich MacBooker nur bestätigen, mir ist es auch aufgefallen. Aber vielleicht wird das MacBook jetzt nicht mehr glühendheiß?
     
  13. RobMac

    RobMac Jamba

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    56
    Bei mir triit exakt das gleiche "Problem" auf. Mein MB ist gut fünf Wochen alt. Und bis jetzt war es stets vollkommen lautlos. Nur in Ausnahmefällen sprang der Lüfter an und blies kurz auf höchster Stufe.
    Seit vorgestern läuft der Lüfter nun ständig auf kleinster Stufe, auch gleich nach dem Anschalten. Man kann es nur in einem ruhigen Raum hören. Dazu ein ganz leichtes unrhytmisches Fiepen. Das MB wird natürlich jetzt nicht mehr so heiß, knapp unter 50° bei meinem Nutzungsverhalten (vorher: knapp über 60°).
    Ist alles halb so schlimm, aber ich wundere mich schon sehr, zumal ich keine neuen Updates eingespielt hatte.
    Ich hoffe, es ist nicht schädlich für das MB, wenn der Lüfter durchgehend läuft. Ein etwas kühleres Book ist ja sicher nicht schlecht.
    Vielleicht hat jemand ähnlich Erfahrungen gemacht?

    Ich hoffe auf ein Firmware-Update, welches sämtliche Probleme mit dem Lüfter (Muhen, Fiepen, Dauerlauf) beseitigt.
     

Diese Seite empfehlen