1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klinsmann tritt zurück!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Totmacher, 11.07.06.

  1. Totmacher

    Totmacher Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    104
    Moin,
    ich zappe gerade so durch und weil nichts gutes lief, schaue ich mir so eine Reportage bei N-24 an. UND DANN??
    +++Klinsmann tritt als Bundestrainer zurück+++ Jürgen Klinsmann wird seinen Vertrag(...) nicht verlängern+++:-c :-c :-c :mad:

    Mensch was soll das denn?? Formt so ne tolle Manschaft, räumt richtig auf und hört nun auf? Kann man sich gar nicht vorstellen. Warum hört er nach einem Tunier schon wieder auf? Angst vor dem Erfolgsdruck bei der EM?
    Das macht mich jetzt aber verdammt traurig. :-c
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910

    frage: wer wurde weltmeister?? :p :p


    iPoe
     
  3. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Man soll gehen wenn es am Schönsten ist. Und besser so, als mit einer Pleite bei der EM wie der Rudi davor.

    Danke für die Arbeit, Jürgen! :) War schön...
     
  4. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    krass!
    das hätte ich nicht gedacht.
    und wer kommt jetzt?

    es ist seine entscheidung und er hatt sich sicher genug gedanken darüber gemacht, aber ich für meinen teil finds schei... von ihm.
     
  5. daveinitiv

    daveinitiv Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    1.911
    Klinsi, Respekt! Respekt für deine Leistung und Respekt dafür, dass du mal richtig einen Arsch in der Hose hast.
     
    Randfee gefällt das.
  6. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Bis jetzt ist das nur ne Info von der Bild laut n-TV. Von daher abwarten und schaun ob es stimmt.
     
  7. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Bin gespannt, was die ganzen DFB-Faehnchennachdemwindhaenger und ihr Kaiser jetzt sagen. Ist es "gute Kinderstube", konsequent zu sein? :p

    Dann drueck' ich halt jetzt dem Jogi Loew die Daumen. Hat ja auch 'ne VfB-Vergangenheit...
     
  8. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...kann den Klinsi durchaus verstehen.
    Was er vor der WM durchgemacht hat, seitens Beckenbauer & Co. war
    schon fast unverschämt!
    Keiner wollt´s machen, er spielt den DFB-Feuerwehrmann & als es nicht lief,
    gab´s ständig Tritte in den Ar...!
    Der Rest ist bekannt...

    Es ist zwar schade für die deutsche Nationalmanschaft, aber warum sollte
    er sich das noch mal antun?

    Respekt Herr Klinsmann!
     
    Randfee gefällt das.
  9. Totmacher

    Totmacher Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    104
  10. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Da faellt mir noch was ein: Wir brauchen jetzt ganz dringend einen "Verhindert Matthaeus!"-Thread! Allerdringendst!

    ... oder zumindest einen "Macht Matthaeus klar, dass er keine Chance hat!"-Thread. :p
     
  11. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Ich könnte KOTZEN.....

    ....und wer solls nun richten? Warum? Nach nem 3ten Paltz bei einer WM? Ich kann ihn nicht verstehen.

    Werde jetzt trarig schlafen gehen....:-c
     
  12. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Oder ein »Befreit-Rehagel-aus-Griechenland«-Thread wäre eine notwendige Sache.
     
  13. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ist doch ganz einfach:
    - Wohnort-Diskussion
    - Sepp-Maier-Aerger ("link" 1)
    - Woerns-Aerger ("link" 2)
    - Kinderstubediskussion (Trainertreff am Todestag des Vaters)
    - aus Peters mach Sammer
    - und so weiter...

    Er tut was fuer seine seelische Gesundheit, das kann man eigentlich nur bewundern.

    Was die Kuhzunft der Mannschaft betrifft: Sei nicht traurig, Loew war eh das taktische Hirn. Und als Gastmotivator laesst der Klinsi sich ja vielleicht noch manchmal sehen.
     
  14. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    schade!!!!!!!!!!
    ich fand, er hat es sau geil gemacht!
    muss aber auch sagen, ich hab echt Respekt. Jetzt zu gehen sieht nach einer konsequenten Linie aus. erst machen sie ihn alle an, und jetzt heulen sie...

    Lieber Klinsmann, danke für den schönen Fußball, hat mich vorher nie interessiert, jetzt aber dann doch. Würd mich freuen, wenn er weiter macht, kann seine Entscheidung aber verstehen.

    itschus
     
  15. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    genau richtig so, habe hoechsten Respekt vor der Entscheidung! Er wurde immer nur runter gemacht und hat das natuerlich nicht vergessen. Das liefe, wenn die ganze Euphorie mal weg ist, wieder genauso und diese unwuerdige Behandlung hat er nicht verdient. Hat seinen Job super gemacht und soll die anderen Hampelmaenner, die da immer allwissend rumgemeckert haben ruhig selber machen lassen, die verdienen es nciht anders und werden aber wohl tunlichst ihren Mund halten jetzt, denn jeder weiß, das Klinsmann nen super Job gemacht hat!

    Leid tuts mir fuer die Mannschaft und uns Fans, trotzdem: Ich kanns gut verstehen!
     
  16. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Ich möchte da mal auf zwei Dinge hinweisen :

    Wir sind als Vize Weltmeister in das Turnier gestartet.

    Klinsmann war die allerletzte Notlösung, nachdem dem DFB so ziemlich alle abgesagt haben und aus dem Grund von Anfang an weder beliebt noch unumstritten.
    Und das sich ein Mensch wie Klinsmann mit dieser selbstherrlichen Altherrenriege inclusive des zu seinem eigenen Denkmal mutierten Kaisers sehr schwer tut, war schon vor der WM klar.
    Fragt euch doch mal, was wäre gewesen, wenn wir in der Vorrunde rausgeflogen wären? Ich habe mit dieser Entscheidung des "Kopfmenschen" Klinsmann gerechnet und fand sie auch nicht sonderlich überraschend.
    Wenn nach der Euphorie der Alltag einkehrt - warum soll er sich das antun?
     
  17. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.953
    Sehr intelligent der Mann...Warum soll er sich das Getue der deutschen Fans und der Presse noch weiterhin antun, vor der WM war er der KKK (Kahn-Killer-Klinsi), der Heimatlose Geselle, den nahezu keiner verstand und dann als es solala lief(die Spiele der deutschen Elf waren alle sehr unterhaltsam und auch sie Mannschaft war sehr gut eingestellt) ist er der Retter des Fußballs.Er tritt ab mit Bronze(vielleicht ja Silber) und hat das Ziel dennoch nicht erreicht, denn "Second Place is the first looser" und und als Vizeweltmeister angetreten und jetzt nur 3. das ist ein Rückschritt und das erfordert eigentlich auch den Rücktritt.
    Aber dennoch er ist jemand der aus einem Sauhaufen zumindest ein Team gemacht hat die Spass am Job hatten, mal sehen obs der Löw dann so weiter macht.
     
  18. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Ich wäre sehr überrascht gewesen, wenn er weitergemacht hätte.

    Peter Maurer und Randfee haben das schon treffend beschrieben. Was in den letzten 2 Jahren alles an Blutgrätschen gegen Klinsmann ablief - warum sollte er sich das nochmal antun? Das passt nicht zu Klinsmanns Vita, der Mann macht das was ihm richtig erscheint, nicht was populär ist.

    Ich habe größten Respekt für seine Entscheidung.
     
  19. Fetter-Hobbit

    Fetter-Hobbit Gloster

    Dabei seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    65
    Moinsen.
    KLinsi hat sich den allerhöchsten Respekt redlich verdient. Dass er jetzt aufhört, ist nachvollziehbar. Er hat im Vorfeld der WM nur Schläge einstecken müssen, hat aber durch wunderbare Leistungen seitens seiner Mannschaft hundertprozentig überzeugt, nur, dass er halt nicht Weltmeister wurde. Daher ist es nur konsequent, aufzuhören, denn erfährt er mit der Mannschaft in der EM-Quali mal ne Schlappe oder ein Remis, dann holen die alten DFB-Säcke wieder ihre Rohrstöcke raus und hauen auf ihn ein.

    Ich möchte in der Diskusion um einen Nachfolger folgende Namen nicht hören: Hitzfeld, Daum, Matthäus. Klinsmann war (glaub ich) der jüngste Trainer des Turniers, er hatte nen Draht zu seiner Mannschaft. Wenn jetzt ein alter Mann daherkommen würde, dann sieht das wieder so oberlehrerhaft aus und zerstört die Motivation in dem Team.

    Meine Vorschläge: Jürgen Klopp, Joachim Löw, Oliver Bierhoff.

    P.S.: Danke Klinsi, die WM war Spitze! Neue Helden braucht das Land!!!
     
  20. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    btw, passend dazu ist mir auch aufgefallen, das bei der Medaillen-Vergabe für den 3. Platz jede Menge Pfiffe kamen, als GMV vorgestellt wurde.

    Die Meisten werden es wohl verstehen.
     

Diese Seite empfehlen