1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kleines problem mit QT

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Vincenzo, 14.02.07.

  1. Vincenzo

    Vincenzo Gast

    hallo zusammen,

    hab ein kleines problem mit quicktime und zwar hab ich einen film den ich gerne abspielen möchte, bild geht geht, ton allerdings nicht ... vlc spielt zb beides ab... was für ein codec etc kann ich draufspilen damit quicktime dies auch tut?

    gruß

    vince
     
  2. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
  3. Vincenzo

    Vincenzo Gast

    soll ich einfach alles laden?
     
  4. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    naja ich kenn den film nicht, der bei dir nicht geht. weiß nicht welches format er hat und kann demnach nicht sagen was du brauchst. vielleicht hilft auch ne klobürste zu abspülen.
     
  5. Vincenzo

    Vincenzo Gast

    hab jetzt alle geladen und es tut sich immer noch nichts?!!??
     
  6. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    schonmal perian versucht?
     
  7. Vincenzo

    Vincenzo Gast

    is das denn ein codec???? weil der film umbedingt in itunes laufen muss wegen apple tv
     
  8. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    perian ist ein codecpack. was für ein film ist es denn? was fü ein format hat er? selbst erstellt?
     
  9. Vincenzo

    Vincenzo Gast

    ne geht auch nicht
     
  10. Vincenzo

    Vincenzo Gast

    also wa mal ein .avi hab es aber umgeschrieben mit QT in .mov
     
  11. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    dann codier ihn um mit visualhub z.b.
     
    Danileinchen gefällt das.
  12. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    Also ich finde Quicktime eh eine Frechheit... Wenn man einen Mac kauft erwaret ich schon ein videoabspielprog., wo man Filme und Videos im Vollbildformat angucken kann. Aber Pustekuchen, dass funktioniert nur, wenn man die Quicktime Pro Version für 75 Euro(?!:-D ) kauft...
     
  13. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Quicktime Pro kostet erstens nur 30€, und zweitens gibts haufenweise Möglichkeiten Filme im Vollbild abzuspielen auch ohne QuickTime Pro.

    @OP
    Es wird Dir nicht viel helfen wenn Du mit 27 Zusatzcodecs Deinen Film am Mac abspielen kannst wenn der Codec dann am tv erst nicht abgespielt werden kann. Wenn Du den Codec weist kannst Du Dich gezielt auf die Suche machen ob es ein Codec Plug-in für QuickTime gibt und den Film nachher damit in ein Standard Format (zB ISO-MPEG4 oder H.264) umkodieren. Den verwendeten Codec kannst Du über den QuickTime Player Pro anzeigen lassen, ungeachtet dessen ob dieser abgespielt werden kann.
    Gruß Pepi
     
  14. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    naja, das mit QT Pro und Vollbild ist nicht ganz von der Hand zu weisen, allerdings hat man doch auch den DVD-Player und jede menge freeware für Vollbild

    und es sind 30€ für die Pro-version:)
    war selbst für mich als Student noch im Rahmen

    Als Codec habe ich Zusätzlich

    3ivx (4.5.1)
    DivX
    Macam
    Flip4Mac
    Perian

    und bin bisher zufrieden

    gruß Stefan

    EDIT: MannOmann bin ich langsam, dass waren ja 5min nach Pepi, Entschuldigung dafür......
     

Diese Seite empfehlen