1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote abgestürzt

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von le_petz, 23.05.07.

  1. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Hallo, das gibts noch bei apple????? keynote ist mir gerade abgeschmirt und nichts war gespeichert! so ein scheiß! warum speichert es nicht zwischendurch????
     
  2. Stiffler

    Stiffler Gast

    Speicher zwichendurch, das macht kein Programm. Sry...
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Außer Word, PowerPoint, Excel... Nee im Ernst, die können das. Schade, dass Keynote dieses Feature nicht von Haus aus mitbringt. Ich hab mir inzwischen angewöhnt, beim Arbeiten alle paar Minuten "Apfel + S" zu drücken... also quasi "manuelles Auto-Speichern" ;)
     

    Anhänge:

  4. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Das ist echt ärgerlich. Da sollte Apple in der neuen Version nachbessern.

    Aber bisher ist mir Keynote noch nicht abgeschmiert.

    Best Wishes!

    Sascha
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    wollte gerade sagen word usw. machen das ja. nagut, ich weiß ja was ich gemacht habe, das geht dann heute umso schneller. hatte das auch noch nicht erlebt, aber gestern habe ich es geschafft! ;) tja, jetzt ist man schlauer und speichert immer fleissig! schönen gruß
     
  6. Maksi

    Maksi Gast

  7. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    So, muss mal kurz das Thema wieder aufwärmen:

    Meiner Freundin ist heute und gestern jeweils einmal Keynote abgeschmirt.

    Und zwar genau dann, wenn sie den Vorführen-Button oben links (Play-Button) gedrückt hatte. Danach kam nur schwarzer Bildschirm. Dat wars!

    Mehr passiert nicht.
    Der Computer ist zwar noch an, aber der Bildschirm gibt nichts mehr her.
    Escape und Tastenkürzel: Fehlanzeige!
    Einzigster Ausweg: Neustart!

    Das ärgerliche dabei, dass Sie gleich noch ihr Handout in Pages verloren hatte...

    Jemand eine Ahnung, woran das liegen kann? Ist das Software- oder Hardware-seitig?
     
  8. elkhard

    elkhard Fuji

    Dabei seit:
    22.09.04
    Beiträge:
    38
    Hallo le_petz,
    hast Du die Bildeinstellungen benutzt ?
    wenn ja, einmal ein Blick in den Paketinhalt werfen,
    bei bearbeiteten Bildern herscht dort das Chaos,

    seit ich die Bildeinstellungen nicht mehr benutze,
    eigentlich schade, sind gut,
    keine Abstürze mehr,
    vorher laufend Abstürze, endlose Startzeiten der Keynote Projekte, und mehr

    Grüße
    Elkhard
     
  9. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hi, welche bildeinstellungen? meinst du das informationsfenster? hatte bislang auch nur einmal so einen absturz. war nur sehr erschrocken darüber, dass es kein auto-speichern gibt! auch bei apple gibt es abstürze...ist ja auch nur nen computer
     
  10. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    wenn der mac sich mal richtig aufhängt ruhig mal warten, bei mir fängt er sich wieder auch wenns vllt so 5 min dauert.
     
  11. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Um das Thema mal wieder hochzubringen: Liegen nicht irgendwo die Temp-Dateien von Pages, die man eventuell wieder öffnen könnte? Ich habe auch gerade eine 5-stündige Textarbeit verloren. Toll, danke!

    Ich musste wenig amüsiert an Apples Werbung mit Ellen Feist denken. Da sollte sich jemand an die eigene Nase fassen....
     

Diese Seite empfehlen