1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Keine Tabs im Safari (wie bei Firefox)?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Timo, 18.03.07.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    ich würde gerne ähnlich wie beim Internet Explorer oder Firefox gerne oben unter der Eingabeleiste zwischen mehreren Internetfenstern/Tabs switchen und nicht immer das Expose nutzen um zwischen verschiedenen Seiten zu wechseln.

    Bin ich blind oder geht das tatsächlich mit Safari nicht?


    *kopfkratz*
     
  2. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    doch geht, die Tabs musst du in den Voreinstellungen aber erst aktivieren...
     
  3. mumrik

    mumrik Empire

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    88
    Bei Einstellungen "Surfen mit Tabs aktivieren"
    :)


    edit: zu langsaaam...
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Safari - Einstellungen - Tabs - Surfen mit Tabs aktivieren
     
  5. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    ...Augen auf ich komme ;)
     

    Anhänge:

  6. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    jippie!!!!

    Cool, thnxalot
     
  7. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    Bei mir öffnet Safari wenn ich auf einen Link klicke trotzdem ein neues Fenster (habs in den Einstellungen aber auf "Tabs aktivieren")! Ist das ein Fehler, oder stelle ich mich nur zu dumm an?

    Gruß,
    zottel
     
  8. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Das ist bei mir auch so. Links von anderen Programmen (z. B. Mail) öffnen neue Tabs, Links im Safari, die z. B. target=_blank haben, öffnen ein neues Fenster. Ich klicke Links entsprechend immer mit der mittleren Taste, dann geht auch ein Tab auf. ;)
     
    zottel@mac gefällt das.
  9. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    es gibt ein mehr oder weniger offizielles html link attribut href target=blank" was praktisch erzwingt, dass eine seite in einem neuen fenster geöffnet wird. du kannst aber generell alle seiten in tabs öffnen, wenn du die entsprechende tastenkombination drückst. (müsste standartmäßig apfel+klick auf den link sein)
     
    zottel@mac gefällt das.
  10. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Apfeltaste bei Klick auf den Link drücken, dann klappt das auch mit den Tabs ;)
    Apfeltaste +shift+klick auf Link öffnet im Vordergrund etc.

    Guck Dir mal die Einstellungen unter Safari Tabs an - da steht alles wegen der Tastenkombis.
     
    zottel@mac gefällt das.
  11. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    dazu noch das gerne empfohlene SafariStand, welches über eine Einstellung verfügt, das "_blank"-Targets statt im neuen Fenster im nächsten Tab geöffnet werden. In Verbindung mit der mittleren Maustaste (z.B. der Ball der Mighty Mouse) ist das die schnellste und bequemste Art mit Safari zu surfen.

    Gruß Stefan
     
    zottel@mac gefällt das.

Diese Seite empfehlen