1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

keine schreibrechte per FTP

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von atomfried, 07.05.07.

  1. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    hallo.
    ich habe mir eben bei strato einen FTP zugang eingerichtet. mit meinem ftp programm funktioniert es einwandfrei. will ich mich nun aber mit OS X per Apfel+k einloggen habe ich zwar zugang und sehe auch alle daten und ordner, aber ich habe keine schreibrechte sondern kann nur lesen. kann mir jemand sagen warum das so ist und vor allem wie ich das ändern kann. apfel+i auf die netzwerk verbindung zeigt mir folgendes:
     
    #1 atomfried, 07.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.07
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    bekannte Einschränkung des Finders. Leider. Und immer noch. Und völlig unnütz :(.
    Abhilfe: entweder ein FTP-Programm Deiner Wahl oder MacFUSE

    Gruß Stefan
     
  3. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    unglaublich. ich dachte ich habe etwas falsch gemacht. das das generell nicht geht ist ein witz. naja, dann schau ich mir eben meine halbtransparenten programm-menüs an, sind auch ganz schön.
     
  4. Andy001

    Andy001 Gast

    das ist einer der schwachstellen in OS X die ich nicht verstehe... es kann ja nicht so schwer sein eine gescheite FTP integration in den Finder zu machen.

    mfg andy
     
  5. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Na, wenigstens ist die WebDAV-INtegration dafür gelungen. Und so viel schöner als FTP. ;)
     

Diese Seite empfehlen