1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Telekom-Internet auf meinem Mini :(

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von richiee, 15.03.06.

  1. richiee

    richiee Gast

    Hi,

    habe folgendes Problem: Heute ist mein mini angekommen und grad e ich als Umsteiger war natürlich total gespannt. Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass ich das Internet nicht installieren kann. Wir haben W-Lan, d.h. ein kleiner Receiver/Sender wird über USB an den PC angestöpselt und dann installiert man die Treiber (dies natürlich nur für Windows gibt).

    Habe mit den Netzwer-Assi jez schon ein wenig rumprobiert, schaffe es aber nicht, das Internet zu installieren.


    Könnt ihr mir bitte helfen?

    Vielen Dank schonmal!! :]
     
  2. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    du musst hier schon etwas genauer werden. der mini hat ja auch airport.. hast du ne verschlüsselung, geht der wlan empfang überhaupt da wo der echner steht, weil oft ist der empfang ja nicht überragend. hast du dhcp welchen router hast du... wie du siehst fragen über fragen
     
  3. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hi richiee....

    Herzlich Willkommen hier bei AT und nochmals Glückwunsch zum Mac mini....

    Ihr habt WLAN das man mittels USB an den Windows PC anschliesst? recht komische Konstruktion. Was ist das denn genau für ein Gerät? (Herstellername usw...)

    so long...
     
  4. richiee

    richiee Gast

    Erstmal danke für die Antworten und die Glückwunsche :]

    Also mit meinem Windows-PC war das auch eine PPPoE-Verbindung.

    Gibt es denn wirklich keine andere Möglichkeit außer Neuanschaffung eines Modems oder der LAN-Variante?
     
  5. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    @richee....

    vergiss das wieder mit dem neuen Modem....ich hatte mich verlesen und meinen Beitrag wieder angepasst....

    Also: da ihr WLAN habt, musst du den Mini nur noch in das bestehende WLAN Netzwerk einbinden? Welche Verschlüsselung wird verwendet? wird ein MAC-Adress Filter verwendet? Fragen über Fragen....

    so long...
     
  6. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Jetzt hat der Hausmeister seinen Beitrag ja komplett geändert o_O

    beschreib doch mal bitte etwas genauer deine hardware richiee
     
  7. richiee

    richiee Gast

    Also das Teil, das direkt angeschlossen wird ist ein T-Sinus 931 data. Wird per USB angestöpselt und dann funktionierts nach 'ner kurzen Treiber-Installation. Ich glaube, wir haben auch einen Router, das Teil heißt T-Sinus 931 X. Habe schon auf der Telekom-Seite geguckt, für viele Geräte gibt es MAC-Treiber, für das 931 data jedoch natürlich nicht :(

    Zu Verschlüsselung und MAC -Adress-Filter kann ich leider nichts sagen, habe nicht sooo die große Ahnung in solchen Sachen.

    Achja - Empfang müsste er hier schon haben, steht genau neben meinem PC, mit dem ich hier grade schreibe (bzw. zu schreiben gezwungen bin). :(
     
  8. TomMunich

    TomMunich Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.10.04
    Beiträge:
    128
    Du willst einen USB-WLAN-Adapter an den Mini anstöpseln ? Wozu ? Der Mini hat meines Wissens Airport bereits integriert, also WLAN !
    Nun noch nach dem Netzwerk suchen (in den Einstellungen), das Passwort eingeben (soweit eins vergeben ist) und lossurfen...

    Tschö Tom
     
  9. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    @saarmac....

    mein erster Beitrag war so ca. 1 Minute online, nue hab ich dann gesehen, das ich beim lesen was falsch verstanden habe und somit mein erster Beitrag nicht zum Lösen des Problems beisteuerte. Somit die Änderungen...:p

    @richee...

    Also, wenn dein Mac mini ein neuerer ist, ( einer mit einem Intel Prozessor --> Core Solo, oder Core Duo) dann hat der Mac mini schon so eine Art "Wlan Stick" eingebaut. Bei Apple nennt sich WLAN einfach "Airport" .Somit brauchst du den USB Stick an deinem Rechner nicht an den Mac mini stöpseln.

    Aber um erstmal anzufangen:

    1. Systemsteuerung -->Netzwerk -->Umgebung: neue Umgebung erstellen (Einfach einen Namen wählen)
    2. dann Anzeigen: Airport
    3. TCP/IP auswählen --> IPv4 konf. : DHCP einstellen
    4. Airport auswählen --> den Haken bei "Airportstatus in der Menüleiste anzeigen" setzen
    5. auf "Jetzt anwenden" klicken
    6. Jetzt kannst du oben in der Menüleiste einen kleinen Fächer mit grauen Balken erkennen
    7. Über diesen "Fächer" kannst du Dein WLAN Netzwerk auswählen und anklicken
    8. Wenn eine Verschlüsselung eingestellt ist, sollte er dich nach einem Passwort fragen, wenn nicht dann werden diese grauen Balken schwarz. Dies zeigt dir, das sich der mac mini mit eurem WLAN Netz verbunden hat.
    9. Safari öffnen (Browser) und lossurfen

    so long...
     
  10. richiee

    richiee Gast

    Jau, habe den neuen (Core Solo). Bin jez grade bei 'nem Freund, probier das dann nachher mal aus, vielen Dank schonmal! :]
     
  11. richiee

    richiee Gast

    Also das mit Airport funktioniert irgendwi nicht, der findet nichs, bei Signalstäre sieht man gar nichts. Kann man den airport überhaupt mit einem normalen W-Lan von T-Online überhaupt kombinieren?
     
  12. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Hört sich so an, als hättest du zwar alles eingestellt, die Airport-Karte jedoch nichtmal aktiviert...


    Grüße,

    stoeb :E
     
  13. richiee

    richiee Gast

    Da steht schon, dass AirPort aktiv ist... :(

    Werde es mit allen möglichen Mitteln weiter versuchen... :]
     
    #13 richiee, 15.03.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.06
  14. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
  15. richiee

    richiee Gast

    Ja, is echt ausführlich beschrieben, nur weiß ich wie gesagt nicht, wie ich an die Daten herankomme! :(
     
  16. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hmmm... diese Daten musst du schon wissen.... (Netzwerkname, Art der Verschlüsselung, WPA/WEP Passwort). Wer hat dir dieses Netzwerk denn eingerichtet? Schau doch einfach mal selbst im Router nach. Einfach auf dem Windows PC die IP Adresse des Routers im Internet explorer eingeben und dich dann noch mit login und passwort einloggen.

    so long....
     
  17. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    nachtrag: Hast du die Einstellungen wie im Tutorial eingestellt in den Netzwerkeinstellungen? Ich mein das DHCP. Dann brauchst du nur noch den Netzwerknamen und das Passwort. Dann kannst du mithilfe des Airportsymbols auf "andere...." klicken und da alle notwendigen Daten eingeben...

    so long...
     
  18. richiee

    richiee Gast

    Ja, habe ich, nur findet AirPort halt nichts
    Verdammt nochmal habe jetzt schon so viel ausprobiert nur klappt nichts :(

    Edit: Kann ich irgendwie rausfinden, ob mein AirPort den Router überhaupt finden kann? Vielleicht liegt es ja daran!
     
  19. richiee

    richiee Gast

    PS: In der Telekom-Software kann man den Router einstellen, da steht, dass PPPoE verwendet wird und nicht DHCP (man kann zwischen den beiden wählen). Nur so, vielleicht hilft das ja...
     
  20. mrmac

    mrmac Gloster

    Dabei seit:
    11.09.05
    Beiträge:
    64
    Wenn Dein Airport aktiviert ist muss auch ein Signal zu empfangen sein. Das hat bis dahin auch nichts mit irgendwelchen Treibern zu tun.

    Ob Du Dich dann einloggen kannst ist eine andere Frage. Evtl.liegt ein Defekt vor wenn gar nicht passiert. Hast Du vieleicht die Möglichkeit ein anderes WLAN auszuprobieren?
     

Diese Seite empfehlen