1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufentscheidung MacBook Pro ??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von StefanK, 27.09.07.

  1. StefanK

    StefanK Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.03.05
    Beiträge:
    106
    Hallo allerseits,

    ich bin entschlossen, für mein altes PB G4 17" 1.33GHz von Frühjahr 2004 einen würdigen Nachfolger zu kaufen. Insofern fällt die Wahl leicht, ein MBP 17" sollte es wohl sein.

    Nun bin ich aber alles andere als begeistert von den Spiegeldisplays, die zunehmend bei allen Notebooks verbaut werden. Das 13"-MacBook wird ja wohl schon gar nicht mehr anders als spiegelnd ausgeliefert, und ich frage mich, wie lange die Pro-Modelle noch mit dem matten Display zu bekommen sein werden.

    Andererseits wollte ich eigentlich abwarten, bis Leopard irgendwann im Herbst zum Lieferumfang gehört. Und aktuell lese ich, dass damit gerechnet wird, dass Apple eventuell im Januar neue MBPs (mit Penryn-Prozessor und evtl. auch neuem Design) bringen könnte — gerüchteweise. Schnellerer Prozessor ist ja immer gut, aber das Display…

    Wie seht Ihr die Lage, und was würdet Ihr wohl an meiner Stelle tun???

    Danke für gute Ratschläge oder auch wilde Spekulationen ;)
    Stefan
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Brauchst du es jetzt, kaufe jetzt.
    Kannst du warten, warte.

    Ist ganz einfach und auch immer das Antwort bei einer solchen Fragestellung.

    Wann, wo, wie und überhaupt, weiss nur Apple. Alles andere ist gefährliches Hablwissen, daher unbrauchbar.
     
  3. StefanK

    StefanK Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.03.05
    Beiträge:
    106
    Danke für die plausible Antwort, Peitzi. Leider ist es nicht ganz so einfach schwarz/weiß.

    Ich kann bis Jahresende warten, aber möglichst nicht länger (wg. Etat/Steuern). Wenn ich doch länger warte, ist es wirtschaftlich ungünstiger, andererseits gibt es beim nächsten Upgrade dann wieder ein besseres Preis-/Leistungs-Verhältnis -- aber möglicherweise dann nur noch glossy Displays.

    Und andererseits wird die tägliche Arbeit mit dem PB G4 mehr und mehr behindert, weil die Platte aus allen Nähten platzt und die Systemleistung darunter leidet (ich habe schon nach Kräften ausgemistet, mehr geht momentan nur unter Verlusten...).

    Vielleicht sollte ich einfach auf mein Bauchgefühl hören... dann gehe ich wohl bei nächster Gelegenheit (NACH Erscheinen von Leopard!) mit einem neuen Notebook unterm Arm und arg gerupfter Kreditkarte aus dem Apple-Laden.... ;)
     
  4. edyi

    edyi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    249
    also zum glossy kann ich nur sagen kein problem.
    im büro sitze ich unter neon lampen wenn die sonne schein draußen, klar das ist dann nicht super klasse aber ein leichter neigungswinkel wechsel und es geht recht gut. aber auch mit dem alten pc lap, mit mattem display, war es nicht ansatzweise besser.
    also für mich überhaupt kein problem!

    ist nur meine meinung
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Meine Entscheidung viel für das matte Display.
    Ich habe noch ein Asus Laptop mit Glossy Display. Zuhause kein Problem da keine Lichtquellen im Rücken sind.
    Im Büro eine Katastrophe da ein Fenster im Rücken ist.
    Das matte Display des MBP's zeigt da keine Schwächen.

    Aber da scheiden sich die Geister. Jeder mag es anders, daher mein Tipp, geh in einen Apple Store und schau dir beide Displays genauer an.
     
  6. AAPL

    AAPL Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    93
    Due hast dir die Antwort selbst gegeben, es ist für dich sinnvoll auf Leopard zu warten jedoch nicht sinnvoll auf eine Erneuerung der Produktepalette zu warten.
     
  7. fritte

    fritte Morgenduft

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    166
    also dass das mbp nur noch mit glossy geliefert wird denk ich mal nicht denn apple ist ja schon bewusst, dass für professionelle bildbearbeitung usw ein glossy nicht in frage kommt und da das mbp eben ein pro gerät ist denk ich stark dass die option zum matten display erhalten bleibt ;)
     
  8. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    also wenn Du Dir jetzt ein MBP bestellst wirst Du 100% Leo für fast umsonst nachkaufen können.
     
  9. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Woher nimmst du diese Info? Apple konnte mir gestern auf telefonische Anfrage nichts dazu sagen.
     
  10. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    warte noch bis leopard! es wird noch was neues kommen, wahrscheinlich neue macbooks, aber wer weiss, vielleicht auch pros...

    und falls doch nix kommt, hast du leopard ganz sicher für lau auf einer schönen MBP-Install CD...
     
  11. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Also du darfst nicht vergessen, im Vergleich zu "alten" MBPs ist das neue schon mit einem neuen Display versehen worden, was son "mittelding" zwischen dem alten matt und glossy ist.
    Also für mich ist das aktuelle Matt einfach super und ich würde es nicht gegen Glossy eintauschen wollen!
     
  12. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    will mich jetzt auch nicht zu wei aus dem Fenster lehnen, aber ich habe vor meiner Bestellung den netten Herrn der Hotline ziemlich mit dem Thema gefoltert und er war sicher kurz davor es mit zu garantieren, naja er kann es halt nicht :)

    Apple ist in diesen Belangen immer sehr kulant gewesen und schlimmstenfalls kostet Leo für Studis 89 €, das sollte zu verschmerzen sein.
     
  13. StefanK

    StefanK Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.03.05
    Beiträge:
    106
    Also, danke erstmal für Eure diversen Meinungen ;)

    Ich werde mir jetzt auf jeden Fall die Displays in natura ansehen und danach entscheiden, was es sein soll. Leider hat es den Anschein, dass Gravis das 17"er nur in einer einzigen Konfiguration anbietet, oder verstehe ich die Website da falsch? Haben die kein BTO? Wer hat denn wohl das hochauflösende 17"-MBP zum Angucken da -- im östlichen Ruhrgebiet?

    Leopard werde ich wohl auch noch abwarten -- und dann ggf. auch mit ein paar Wochen Wartezeit rechnen.

    ...und drauf freuen kann ich mich ja jetzt schon :-D
     
  14. StefanK

    StefanK Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.03.05
    Beiträge:
    106
    Kleiner Nachtrag: Etwas Recherche, vor allem in den englischsprachigen Quellen, ergibt ein ziemlich einstimmiges Meinungsbild, dass es neue MBP wohl erst im Januar 2008 geben wird.

    Mit dem Display bin ich immer noch nicht weitergekommen, einfach keine Zeit, dafür durchs Ruhrgebiet zu reisen… Hat noch jemand eine schlaue Antwort auf meine Fragen in #13?

     

Diese Seite empfehlen