1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ostwestfale, 09.02.06.

  1. ostwestfale

    ostwestfale Morgenduft

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    170
    Hallo Leute,

    ich möchte mir ein Powerbook zulegen vielleicht 15 oder 17 Zoll. Anwendungen werden eher recherchen im internet sein und die ein oder andere grafikbearbeitung.

    Hin und wieder streame ich auch durchaus mal einen film. packe und encode ihn. Nun kenne ich mich mit den ápple programmen nicht wirklich gut aus. stoße ich hier an grenzen, da die meisten oder fast alle programme doch oftmals auf windowd ausgelegt sind.

    Sollte ich vielleicht sogar bei Microsoft Rechnern bleiben??

    Bitte Info.

    Danke. Gruss Ostwestfale
     
  2. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Deine Windows Programme kannst du nicht weiterverwenden, wenn du einen Mac kaufst. Der Mac hat ein anderes Betriebssystem und benötigt eigene Programme.

    Aber keine Sorge, für die meisten unter Windows bekannten Programme gibt es eine Entsprechung, die mindestens genau so gut ist. Außerdem kommt der Mac mit einem fast vollständigen Softwarepaket, sodass du für das meiste gut gerüstet bist.
     
  3. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Das von dir beschriebene ist mit einem Mac sicherlich kein Problem.
    Internetbrowser: Safari, Firefox
    Grafikbearbeitung: Adobe Photoshop (Elements), GraphicConverter, GIMP
    Film kodieren: Handbrake

    usw.
     
  4. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    zum film codieren gibts noch den videolanclient. der iss vielleicht nich besonders schön oder intuitiv zu bedienen, spielt aber alle formate die man sich vorstellen kann ab und arbeitet im vergleich zu anderen rasend schnell! ich würd dir hier zu den intel books raten. wenn die software fertig als ub vorhanden ist und dann optimiert ist gehts bestimmt schneller als bei den g4. bei meinem pb und 1gb ram braucht man schon ein wenig geduld oder den mut, die kiste die nacht durchmachen zu lassen.
     
  5. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Wieso Mut? Kann doch nix passieren, oder?
     

Diese Seite empfehlen