1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kardinal warnt vor iPod und Video-Handys

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von michast, 29.11.05.

  1. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Explicit iPod

    wie die Netzeitung berichtet, sollten Eltern Kindern keinen iPod oder andere Geräte schenken, mit denen man Videos abspielen kann. Dies meint zumindest der Bischof von Baltimore, Kardinal William Keeler während einer Konferenz der Katholischen Bischöfe in den USA. Man müsse die Kinder vor Pornografie beschützen.

    Vor dieser Gefahr müsse man Bischöfe, Pastoren und Eltern warnen. Ungewollte Pornografie führe oft zu gewollter Pornografie. Es ziehe ein "großer Sturm" herauf, der die Menschen mit Pornografie überschwemmen werde, warnte er. Der Zeitung Washington Post nannte er in diesem Zusammenhang eine Website als Beispiel, von der pro Woche mehr als eine Million pornographischer Bilder heruntergeladen würden.

    Ich hoffe, dass der iPod nun nicht erst mit einer Freigabe ab 18 Jahren in Deutschland verkauft wird. Immerhin wird bei uns auch gerade über die Neuordnung des Jugendschutzgesetz verhandelt und ein so genannter Hightech-Aktionsplan auf dem Weg gebracht, um die Gesellschaft familienfreundlicher zu machen.
     
    #1 michast, 29.11.05
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.05
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    LOL,

    das kommt bestimmt ziemlich geil, wenn man sich einen Pronofilm auf einem iPod anschaut ;) Ich kann es nicht fassen...

    Gruß Schomo
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Der Papst warnt vor Kondomen — na und?


    Gruss KayHH
     
  4. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    nun, ich habe ja keinen iPod mit videofunktion. aber einen mit fotofunktion!

    und an pornografische bilder, welche ich mir ja aus dem internet herunterladen und dann auf meinem iPod betrachten könnte habe ich noch garnicht gedacht!

    gut das kardinal keeler noch einmal darauf aufmerksam machte, ich wäre selbst nicht drauf gekommen, gleich mal im internet nach passenden bildern suchen :p

    war der kardinal keeler schonmal in japan???
     
  5. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    wieso nur bestimmt?
    das ist KLASSE! üppige kugeln appettitlichen fleisches die gegen die schwerkraft ankämpfen, und das in der linie 6. 100 prozent. :p :-D
     
  6. Also bei näherer Betrachtung sind die iPods und Mobiltelefone mit Videoabspielfunktion tatsächlich eine Bedrohung. Da es mit herkömmlichen TV Geräten bzw. Bildschirmen jeglicher Art bisher einfach nicht möglich war Pornografie darzustellen bzw. die Abspielgeräte wie DVD-Player und Co. diese nicht abspielen konnten ist es jetzt doch möglich. Ach Schreck, was kommt als nächstes?

    Damit die Gesellschaft familienfreundlicher wird und sich die Leute sicherer fühlen sollten in den USA einfach mehr Waffen verteilt werden, davon gibt es dort nämlich scheinbar nicht genügend.
     
    commander gefällt das.
  7. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Omg
    Wenn der iPod in Deutschland am 18 Jahren sein sollte, was eh nicht passiert, dann wäre das eine genauso Sinnlose Sache wie die das man MusikCD's ab 18 macht...
    Das war vor ein paar Jahren mal kurz so...

    Gruß Rasmus
     
  8. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Nun, ich habe mich gefragt, woher man solch brisantes Material bekommt. Da der Kardinal der Washington Post ja eine Website nennen konnte, scheint er in dieser Sache ja ein kompetenter Berater für qualitativ hochwertiges Material zu sein :p ;)

    Gruß,
    Michael
     
  9. ipu

    ipu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    732
    Re: Kardinal warnt vor iPod und Video-Handys [OT]

    ach, das ist jetzt aber ein bisschen OT, aber egal, muss mal einen draufsetzen:
    Ja, das stimmt. Zumindest meint das die NRA . In San Fransisco gehen sie gegen den "gun ban" vor, der jüngst verabschiedet wurde.
    Also, ich empfehle ja mal die Hauptseite der National Riffle Association. Ist schon interessant, womit die sich beschäftigen.
     
  10. Hani90

    Hani90 Ontario

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    349
    Das ist ja total sinnlos, weil dann müsste ein CD-Brenner auch ab 18 Jahre verkauft werden.
     
  11. Jogi

    Jogi Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    240
    Hallo,
    Irgendwas mache ich da falsch, es muss wohl so ein das automatisch Downloads von Pornos gestartet werden wenn ich mich nur in's Netz einwähle. Wenn ich die Sprüche der Moralhüter höre, muss es wohl so sein.
    Pornografisches Material krieg ich nicht einfach so, ich muss schon danach suchen !!.

    grüße,
    jürgen
     
  12. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    ...ist schon in Planung, musst nur noch lauter schreien :p ;)

    @jogi: hat der Kardinal ja gemacht ;)
     
  13. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    klasse komentar. ganz meine meinung mehr kann man da nicht sagen

    mfg o
     
  14. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Also, fassen wir zusammen:

    • Schwule dürfen nicht mehr Priester werden, weil alle Schwule potentielle Pädophile sind.
    • Frauen dürfen nicht Priester werden, weil das halt nicht geht.
    • Priester dürfen nicht poppen, weil das unnatürlich ist.
    • Afrikaner dürfen keine Kondome verwenden, weil Gott will, dass noch mehr Afrikaner an AIDS/Malaria sterben oder verhungern.
    • Kinder dürfen keine iPods geschenkt bekommen, weil in jedem iPod ein kleiner Porno-Dämon sitzt.

    Kommt es nur mir so vor, dass sich die katholische Kirche langsam vollkommen von der Realität verabschiedet hat?

    Und kommt es nur mir so vor, dass es die katholische Kirche in den letzten Jahrtausenden nicht geschafft hat, eine normale, positive Einstellung zur Sexualität zu gewinnen?

    Oder wie kann man sich diesen geballte Dünschiss sonst erklären... (sorry, Katholen, das soll keine protestantische Überheblichkeit sein, nur totales Unverständniss für die Denke des kath. Kirchenaparates)

    Gruß,

    .commander
     
  15. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    Was ist Porno????????????????????? :innocent:
    Ich versteh' das hier nicht. Die Apple-User sind so abgehoben, die sprechen irgendwie 'ne andere Sprache als ich :-c
    Man, ich glaub' ich frag' mal meinen lokalen Nacktbilder-Dealer im Wi-Fi-vernetzten Beichtstuhl, ob er mir ein paar Hinweise oder die Erleuchtung schenken kann.
    Und außerdem: meine Freundin ist eine Hexe und ich ein Ketzer!
    JA! Und ich bin stolz drauf.
    PS: ein mir bekannter Professor der Rechtswissenschaften meinte einmal, dass die Kirche der einzige Verein ist, in den man nicht selber eintritt und für den Austritt sogar zahlen muss...
    Denkt mal drüber nach ;)
     
  16. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Wer die Briefe des Vatikans (online nachzulesen) gelesen hat ist nicht überrascht von dem Käse, den sie mal wieder verbreiten. Die Kirche ist nun mal die einzige inzestiöse Struktur, die ohne Sexualität auskommt. Geistige Verwirrtheit kommt auch ohne Sex aus, was mal wieder bewiesen wurde. Von so einem Papst, dessen angebliche intellektuelle Fähigkeit so großartig sein soll und der einen derartigen menschenverachtenden Schmarrn von sich gab und jetzt auch wieder von sich gibt, ist wohl kaum ein Sinn für Realität zu erwarten. Toleranz gleich null. Nächstenliebe ein Fremdwort.

    Vergesst die Schnarcher und Unverbesserlichen. Ist mir ehrlich gesagt wurscht ob ich jetzt irgendwelchen Katholiken auf den Schlips trete, aber der Mann und seine Mafia können mich mal und ich kann inzwischen noch nicht einmal lachen.

    Gruß Schomo
     
    #16 Schomo, 29.11.05
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.05
  17. stigi

    stigi Auralia

    Dabei seit:
    06.02.04
    Beiträge:
    198
    an dieser stelle nur mal kurz n link eingewurfen, füer alle ipod video porno und das
    povpod.com bietet da wirklich nen guten ansatz ;)

    btw: "ich hab nur nen nano" und das nich im zweideutigen sinn ;))
     
  18. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    ich mag die kirche nicht, bin aber katholik. werde bald austreten.

    @commander:
    ein, zwei lustige sätze sind schon in deiner liste...;)
     
  19. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Tja ich glaube das ist dann die Webseite die der Kardinal immer besucht... :p
    Naja lassen wir ihn doch seinen Spaß haben... Aber dann noch zu meckern... :-D

    Gruß Rasmus

    Ps. Ich hab nur einen mit Schwarzweißdisplay ;)
    Ich wette mit euch der hat gleich ne ganze Sammlung des neuen iPod's... (5G)
     
  20. bunt99

    bunt99 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    128
    Wahrscheinlich ist der Bischof selbst schwer pornosüchtig und verbringt den ganzen Tag, offiziell irgendwo betend, inoffiziell vor div. Pornoseiten knieend egal ob stationär via Computer oder unterwegs via iPod.

    Wahrscheinlich ist er zusätzlich noch supergoldtitanium...Member und hat quasi Zutritt zu allen Levels auf diesen Seiten und warnt deshalb vor der Porno iPod Sucht wie vor einem Exorzismus.
    :p

    edit: Ich bin zwar selbst auch röm.kathol., aber wie so manche Priester ihre Sexualität ausleben, möchte ich gar nicht wissen. :oops:
    z.B.: Wenn sich ev. Jemand erinnern kann an die vermeintlichen Kindesmisshandlungen öst. Geistlicher vor einiger Zeit...
     

Diese Seite empfehlen