1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann X11 für Gimp nicht instalieren

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von kaktus, 12.12.06.

  1. kaktus

    kaktus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    145
    hallo,

    zur Ausführung von Gimp brauch ich doch das X11. Mein Mac will es aber nicht, weil er schon aktuellere Software hat.

    Was nun???

    Grüße

    Manuela
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Schau doch einfach mal in den Programmordner. Dort findest du X11. Dieses starten und danach Gimp. Und schon funktioniert es. :)
     
  3. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Du musst das X11 von deiner Tiger Install DVD nehmen und drüber installieren mal. bzw einfach mal nach gimp und x11 hier in der suchfunktion suchen. gabs schon das ein oder andere mal
     
  4. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    ? Verständnissfrage: sollte in der Gimp.app nicht ein aufruf für den Xserver drin sein?
    Was meinst du mit aktuellere Software?
    Edit: Wenn du das natürlich noch gar net installiert hast erübrigt sich die frage...
     
  5. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
  6. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Hierbei gilt auch noch, es gibt eine PPC und eine Intel X11 Version. Nicht die falsche installieren.
     
  7. kaktus

    kaktus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    145
    danke für die Antworten,

    das könnte es sein.

    hab Version 10.4.7
     
  8. kaktus

    kaktus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    145
    hab jetzt von der Instal CD die Datei X11USER.pkg (Version 10.4.7.) in Programme gezogen.
    Wenn ich jetzt Gimp starten will, meckert es immer noch wegen der X11
     
  9. kaktus

    kaktus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    145
    schau eben zum ersten Mal in einen MAC...
     
  10. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
  11. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du musst die pkg mit einem Doppelklick ausführen.
     
  12. kaktus

    kaktus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    145
    prima, habs, danke
     
  13. nigel69

    nigel69 Gast

    ich möchte Gimp öffnen dann erscheint aber x11.Kann mir jemand sagen wie ich gimp öffne?
     
  14. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Hallo nigel69
    ich glaube das ist im Moment ein generelles Prblem. Zumindest hab ich das auch und bin damit nicht allein. Wenn du dann GIMP und X11 brutal abwürgst und neu startest, hast du dann auch so seltsame Bilder wie ich?
    [​IMG]
    [​IMG]
    Viele Grüße,
    Leonardo
     
  15. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Hab's lange nicht mehr benutzt...
    Was passiert denn, wenn due Gimp nochmal doppelklickst, nachdem X11 gestartet ist?
    Also an X11 kann es nicht liegen, das funktioniert auch unter Leopard gut, seh ich täglich an OpenOffice.
    Daß X11 erscheint, wenn du Gimp, Inscape oder OpenOffice öffnest, ist ja normal. Anormal ist nur, wenn dann hinterher nicht Gimp startet.
    Bist du sicher, die aktuellen Versionen von X11 und Gimp zu haben (vorausgesetzt, du hast das neueste OS X-System)
    Hast du X11 nur in den Ordner Programme gezogen oder auch mal gestartet? Ich denke, X11 muß man erst mal aus der Installations-DVD installieren, denn es wirkt sich ja auch auf etliche andere Programme aus.
     
  16. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Hallo,

    vorweg: Das Problem hat sich erledigt. Es lag nicht an X11, sondern offensichtlich an einer kaputten Gimp Version.

    X11 startete bei mir fehlerfrei. Ich habe es von der Tiger-Installtions-DVD installiert (ja, ich benutze noch 10.4) :oops:

    Also allen, die das selbe Problem wie ich haben, emofehle ich eine andere Version von Gimp runter zu laden und diese zu benutzen.

    Viele Grüße,
    euer Leonardo
     
  17. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Nochmals edit:

    Nee, sorry. Das Problem ist wieder aufgetaucht, nachdem ich zwischenzeitlich mal X11 deisntalliert habe und wieder installiert hab. *seufz*
     

Diese Seite empfehlen