Kann nur die amerikanische Amazon-App laden

Tommy_Hewitt

Cox Orange
Mitglied seit
11.06.10
Beiträge
96
Hallöchen,

ganz seltsame Geschichte seit heute: Ich hab mit iPadOS 15.4 mein iPad Pro mal neu aufgesetzt und eingerichtet. Alles läuft einwandfrei, allerdings lädt es mir automatisch immer die amerikanische Amazon-App herunter. Im App Store wird die App mit noch mit Sprache DE und alles angezeigt, aber keine Chance die auch zu bekommen. In der App das Land wechselt lässt es mich auch nicht. Hab auch schon in einem anderen Netzwerk und DNS-Server versucht, aber jedesmal dasselbe.

Ich weiß nicht, ob das ein Bug mit iPadOS 15.4 jetzt ist, dass da was falsch erkannt wird oder so. Aber hat das hier vielleicht auch einer?
 

hotrs

Freiherr von Berlepsch
Mitglied seit
12.09.17
Beiträge
1.102
Nutzt du Private Relay von Apple? Das kann dazu führen, dass dein Standort falsch ermittelt wird. Wenn ja, würde ich die App noch deinstallieren und mit deaktiviertem Private Relay erneut installieren.

Gruß
 

Tommy_Hewitt

Cox Orange
Mitglied seit
11.06.10
Beiträge
96
Hui, die Antworten kommen ja schnell hier. Sprache und Region sind ganz normal Österreich und Deutsch. Privat Relay ist aus, war auch noch nie an.
 

hotrs

Freiherr von Berlepsch
Mitglied seit
12.09.17
Beiträge
1.102
Du nutzt aber auch keine andere VPN Software oder ähnliches? Und dem Hinweis auf den DNS kann man entnehmen, dass du nicht mit dem Standard-DNS deines ISP unterwegs bist?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Tommy_Hewitt

Cox Orange
Mitglied seit
11.06.10
Beiträge
96
Nein, kein VPN oder dergleichen. Und ich hatte ursprünglich den DNS von Cloudflare drin. Das war mein erster Gedanke, dass ich den wieder auf Standard setze. Hat aber nichts geändert.
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
44.597
Du kannst ohne US-amerikanische Apple ID auch keine Apps aus dem amerikanischen App Store laden. Ich gehe also eher davon aus, dass die deutsche App aus welchen Gründen auch immer bei dir auf Englisch eingestellt ist.

In der App das Land wechselt lässt es mich auch nicht.
Was meinst du damit denn genau? Dass die Sprach- bzw. Ländereinstellung in der App nichts bewirkt?
 

Tommy_Hewitt

Cox Orange
Mitglied seit
11.06.10
Beiträge
96
@Martin Wendel Nein, die ist nicht nur auf Englisch leider, sonder wirklich der US-Store. Meine Bestellungen bei Amazon DE sind nicht ersichtlich, nur jene von Amazon US.

Und die Ländereinstellung zeigt mir die US-Flagge. Drücke ich drauf, passiert einfach gar nichts.
 

Tommy_Hewitt

Cox Orange
Mitglied seit
11.06.10
Beiträge
96
So sieht's aus direkt nach dem Laden. Delivery nach AT kann ich einstellen, aber das Land ändert sich dadurch halt trotzdem nicht =/

1647540274230.png 1647540347580.png
 

Tommy_Hewitt

Cox Orange
Mitglied seit
11.06.10
Beiträge
96
Soooooo, hab's gelöst. Sollte also irgendwer auch das Problem haben, es liegt an Österreich 😅 Hab die Region jetzt mal auf Deutschland umgestellt und da lädt er die richtige Version dann runter. Scheint also ein Bug zu sein, der dazu führt, dass Österreich falsch erkannt wird.
 
Zuletzt bearbeitet: