1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kann man noch irgendwo APLA kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von koon, 10.08.06.

  1. koon

    koon Gast

    Hallo,

    da ich momentan noch Schueler bin und nicht gerade viel Geld zur Verfuegung habe, wollte ich mir APLA statt APP zulegen. Allerdings finde ich keinen Haendler mehr der das anbietet? Und wo genau liegen die Unterschiede dazu? Ich habe nicht gerade Lust 350 Euro fuer APP fuer mein PowerBook zu blechen.

    Danke schonmal,

    Sebastian
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Was ist APLA bzw APP? :eek:
     
  3. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    es gibt, soweit ich weiß, auch günstigere versionen. bei meinem mac händelr gibt es eine version ohne den apple telefonsupport, demesntsprechend ist diese version günstiger. der preis liegt dann bei ca. 200-250€.

    soweit ich weiß nehmen die auch kunden an, die nicht das gerät in ihrem laden gekauft haben. kannst die da ja mal erkundigen!

    hier der link:
    http://comspot.cpn24.de/

    gruß Moritz

    p.s.: APP -> Apple Protection Plan, die 3 Jahree Garantie Verlängerung für Apple Hardware
     
  4. APP koennte Apple Protection Plan heissen.

    Nun ja wie jeder meint, aber ich habe mir auch kein PowerBook fuer 2500 Euro gekauft um es dann in eine 10 Euro Huelle zu stecken. Irgendwo spart man da an der falschen Stelle, gerade bei einem mobilen Geraet wo immer mal etwas sein kann.

    edit: APP wurde ja schon beantwortet, muss ich wohl ueberlesen haben, nun ja war ja auch ein langer Tag.
     
  5. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    was haltet ihr von apple parts & labour? ;)
    ist sowas wies abgespeckte applecare, ohne telefonsupport
     
  6. koon

    koon Gast

    Genau das ist APLA (Apple Parts & Labour Agreement), allerdings finde ich keinen Haendler der das noch anbietet...
     
  7. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.033

    APLA gibt es so nicht mehr. Es sei denn, ein Händler hat sich die APLA Verträge auf Halde gelegt. So wie wir :-D Zwei Stück haben wir noch.

    Carsten
     
  8. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Hi!
    Kann mir jemand mal bitte sagen, was genau Telefon-Support ist? Gut, ich kann bei Apple anrufen, wenn ich Probleme habe. Soll das dann heißen, dass ich normal nach Ablauf der 90 Tage nicht mehr bei Apple anrufen darf, wenn ich Probleme hab? Oder wie ist das zu verstehen?

    Wo genau liegt denn der Vorteil beim Telefon-Support?
    Ich hab wegen meines iPods auch schon öfter bei Apple angerufen, auch nach Ablauf der 1-Jahres-Garantie. Bitte klätr mich auf!

    pappeler
     
  9. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.033

    So sieht das aus, wie im ersten Teil deiner Antwort beschrieben. Kostet dann normalerweise pro Anruf nach Ablauf des 90 Tage Supports. Es sei denn, es ist ein Garantie-Fall. Dann kannst du innerhalb des einen Jahres anrufen, ohne dass dir das extra berechnet wird.

    Carsten
     
  10. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Doch, die gibts noch. Allerdings nur wenn man Student an ner Uni is, die ein Apple on Campus programm hat. (Hat mir ein netter Herr von der Apple Hotline verraten...)
    Meine FH is da leider net dabei... deswegen such ich auch nach nem Händler der mir das so verkaufen kann...

    CU Jan ;)
     
  11. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
  12. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Habe ich danach auch gemerkt. Damals hatte ich diesen Link gepostet, weil Schulz noch eine relativ großes Kontingent an APLA hatte.
    Sorry.
     
  13. sebster

    sebster Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    325
    Ich habe mein MacBook vor drei Monaten über Apple on Campus gekauft... kann ich auch jetzt noch APLA "nachordern", oder ist der Zug abgefahren?
     
  14. m00gy

    m00gy Gast

    Du kannst bis zu 10 Monate nach Kauf noch den Vertrag nachkaufen. Allerdings scheint es "Apple Care Parts and Labour" echt nirgendwo mehr zu geben - nur noch das teurere "Apple Care Protection Plan". Wenn Du aber irgendwo APLA findest, wäre ich Dir für einen Hinweis dankbar!
     
  15. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Hab ich dich richtig verstanden?
    Du kannst einen APLA Vertrag verkaufen? Was kostet sowas?
     
  16. sebster

    sebster Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    325
    Er hat inzwischen keine mehr (wenn ich das richtig gelesen habe).

    Ich habe gerade mal meinem Apple-Kundenbetreuer geschrieben und gefragt, ob ich als AoC-Kunde tatsächlich noch die APLA-Garantie kaufen kann...
     
  17. m00gy

    m00gy Gast

    nomos hat keine APLAs mehr. Mein Händler leider auch nicht... Wenn also jemand irgendwo noch APLAs auftut - ich freu mich über eine PN ;)
     
  18. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    "ich auch"
     
  19. schmani

    schmani Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.06.06
    Beiträge:
    70
    Ich wäre auch dabei ;). Ist mir lieber als eine Gravis-Garantie.
     

Diese Seite empfehlen