1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kann die katze so weit springen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von i-love-apple, 09.11.06.

  1. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    hi äppler,

    kann tiger die grosse distanz überwinden?:

    habe os x 10.2.8 drauf und mir ne tiger upgrade dvd bestellt.ist es möglich diese ohne weiteres zu installieren? oder muss ich jetzt erst os x 10.3 irgendwo herbekommen damit ich tiger raufkriege?


    danke schon mal im voraus,

    i-love-apple
     
    julien1204 und Mainzelmaennsche gefällt das.
  2. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    upgrade DVD bestellt?

    wo?
     
  3. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    tiger

    naja ,
    nicht bestellt aber gekauft ,übers forum hier...
     
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Es gibt doch keine Upgrade DVD oder irre ich da? Es gibt doch nur das Betriebssystem komplett.
     
  5. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    wenn ich das wüsste,...
     
  6. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    vollversion und update is bei apple des selbe
     
  7. lengsel

    lengsel Carola

    Dabei seit:
    11.08.05
    Beiträge:
    112
    Ja. Sollte problemlos gehen. Aber gesetzt den Fall das wäre nicht möglich gewesen, käme die Frage dann nicht ein bisschen spät?

    Grüße,
    Flo
     
  8. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    kann schon sein,

    aber auf der strasse bin ich für meine schnellen, unüberlegten handlungen berühmt berüchtigt... ;)
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Offiziell ist das unterstützt. Mein Bauch sagt mir, laß es sein! Mach einen Clone von Deinem System und installier den Tiger sauber und frisch! Das gibt Dir insgesamt ein flotteres System. Deine Applikationen mußt Du wahrscheinlich ohnehin Stapelweise durch neuere Versionen ersetzen. Da zahlt sich das Rumfummeln mit Updaten garnicht aus.

    Deine Daten kannst Du mit dem Migrationsassistenten beim ersten Neustart im Tiger übernehmen!
    Gruß Pepi
     
  10. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    also,
    es funktioniert doch nicht.brauche doch erst 10.3 um tiger zu installieren.habe mich also wieder mal ins eigene fleisch geschnitten...
     
  11. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Bevor Du eine ganze Raubkatzenkolonie gründest, probiere doch erstmal den Tip von pepi. Auf eiem Powerbook G4 rennt der Tiger, 100pro :-D
     
  12. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es von Apple so ausgelegt ist, dass man keine "Versionssprünge" machen kann!
    Dann würde Apple sich nämlich ins eigene Fleisch schneiden!
     
  13. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich sagte ja bereits offiziell ist es unterstützt von 102.x auf 10.4.x upzugraden. Es funktioniert sogar in den meisten Fällen. (Irgendwelche seltsamen System von noch seltsameren User außer Acht gelassen.) Meiner Erfahrung nach ist man aber deutlich besser dran einen Cleanen Tiger install zu machen und die Daten von 10.2.x zu übernehmen. Wers mir nicht glaubt, kann gerne heldenhafte Selbstversuche anstellen und das ausprobieren. Ich habs schon hinter mir, deswegen wollte ich anderen die Zeitinvestition ersparen.
    Gruß Pepi
     
  14. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ne. obwohl ich pepi zustimme.
    wenn es dir aber überwichtig ist, würde ich folgendes vorschlagen:

    1.) cocktail im pilotenmodus mit allen optionen laufen lassen

    2.) applejack mit (applejack AUTO restart) laufen lassen

    3.) extern (festplatte, CD/DVD) booten und das festplattenverzeichnis reparieren.
    mit dem festplattendienstprogramm und noch besser mit diskwarrior.

    5.) eine liste mit den programmen die du verwendest machen und nachsehen, ob die alle unter dem tiger wollen

    6.) tiger mit der option (ist IMHO unter anpassen zu finden) benutzerdaten behalten o.ä. installieren

    backup ist natürlich vorausgesetzt. das hat aber nix mit jaguar auf tiger zu tun.
    und wie gesagt, ich würde es auch wie pepi machen.

    HTH
    mike
     
  15. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    aja,

    und wie soll ich pepis rat folgen wenn ich nur ne upgrade dvd habe?das geht dann doch gar nicht, oder?
     
  16. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Es gibt doch bei Apple keine Update dvds. Das sind alles Vollversionen die man allerdings auch für nen UPdate nutzen kann.
     
  17. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Wie schon geschrieben, gibt es keine Upgrade-DVD von Apple. Die DVD ist immer eine Vollversion.

    oops, gloob war schneller :)
     
  18. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    ich verstehe die welt nicht mehr... leute ich bin noch ein kleiner apfel und kenne mich damit nicht so aus.aber erstmal danke für eure info.

    und wie kann ich das jetzt insatllieren?

    ich will ja nichts falsches sagen aber mit ner dose wäre das viel leichter gegangen.aber die sind ja bekanntlich "schrott" ;)

    ne,jetzt mal im ernst,wie soll ich das jetzt machen?wenn ich von der dvd boote, dann zeigt er (klausi mein powerbook mit dem ich eine sehr innige beziehung führe) mir trotzdem an, dass 10.3 benötigt wird und aufgrund dessen die installation abgebrochen wird.ich nehme mal an, dass drauf einreden auch nicht viel hilft...aber was dann?

    und keine panik, ich weiss apples vorteile zu schätzen.das mit der dose war ein witz...
     
  19. i-love-apple

    i-love-apple Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    78
    und wieso verlangt er 10.3. . bei ner vollversion wäre das doch total überflüssig...

    glaubt ihr, dass klausi eins an der waffel hat?

    vielleicht ist er ja eifersüchtig, weil ich auf arbeit mit der bruinhilde (ne dose) was am laufen habe...???
     
  20. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Hast Du mal probiert (nach Sicherung Deiner Daten) von der DVD zu booten und mit dem Festplattendienstprogramm Deine interne Platte zu formatieren? Dann hat Klausi eine leere, für Mac formatierte Platte ohne altes Betriebssystem und der Tiger kann einziehen.

    Vorher aber unbedingt Deine Daten sichern, die sind dann im virtuellen Nirvana. ;)
     

Diese Seite empfehlen