1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

JVC GR-DVL355 - Treiber für Mac

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von TheAppel, 26.09.05.

  1. TheAppel

    TheAppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.11.04
    Beiträge:
    129
    Ich brauche mal wieder Eure Hilfe.
    Von einem Bekannten habe ich den oben genannten digitalen Camcorder bekommen. Nun wollte ich mir den Film auf mein iBook ziehen. Nur leider wurde die Kamera nicht erkannt. Die gemachten Bilder konnte ich mir über das USB-Kabel schön auf mein iBook ziehen aber sobald ich auf den Video-Modus umschalten wird der Camcorder gar nicht erkannt.

    Hilft hier ein Treiber und wenn ja woher bekomme ich den? Bei JVC habe ich nur einen Windows-Treiber gefunden!

    Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte!

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. cobra

    cobra Macoun

    Dabei seit:
    28.10.04
    Beiträge:
    121
    Gehört dieser Camcorder zu jenen die im MPEG-2 Format aufzeichen (.mod files)?

    Wenn ja, dann habe ich folgendes anzubieten:

    Um diese Dateien in iMovie bearbeiten zu können benötigt man ein Program wie DropDV. Dieses wandelt die MOD-Files direkt in iMovie-Projekte um. Das Tool ist nicht gerade billig ($40), aber sehr einfach zu handhaben. Eine voll funktionale Demo lässt sich zum Testen herunterladen (Wasserzeichen im Bild).

    Als Alternative geht auch ffmpegx, das nicht ganz so simpel zu gebrauchen ist, dafür aber viel mehr Funktionen hat und weniger kostet ($15).
    :cool:
     
  3. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hi... theAppel

    du brauchst keine Treiber!

    also ich hab meine JVC GR-DVL157 mithilfe eines Firewire Kabels an mein PB angeschlossen. Man kann dann den Film mit iMovie importieren und bearbeiten... Da auch die DV355 eine DV Kamera ist, funktioniert das mit deiner auch. Also, einfach ein Firewire Kabel (4polig auf 6 polig, ca. 10€) kaufen und anschliessen....

    so long....
     
  4. TheAppel

    TheAppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.11.04
    Beiträge:
    129
    Vielen Dank für die Tipps. Ich werde mir wohl mal so ein Kabel zulegen.
    Da es nicht meine Kamera ist kann ich die Frage mit dem mpeg leider nicht beantworten!
     
  5. cobra

    cobra Macoun

    Dabei seit:
    28.10.04
    Beiträge:
    121
    Also die GR-DVL355 scheint eine normale DV-Kamera zu sein. Daher genügt es, diese per FireWire-Kabel (a.k.a. iLink oder IEEE 1394) anzuschliessen. Danach lassen sich die Aufnahmen via iMovie importieren.
     
  6. TheAppel

    TheAppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.11.04
    Beiträge:
    129
    Das mit dem Firewire Kabel hat super funktioniert. Vielen Dank für die Unterstützung!
    Jetzt geht es ans schnippeln! ;)
     
  7. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    sag ich doch...:p

    na dann mal ran....

    so long...
     

Diese Seite empfehlen