1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt wirds ernst - Bestellung und Dementis

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Alastair, 16.05.06.

  1. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    So, nun ist der Beschluss wohl gefallen: Ich denke, ich werd mir morgen beim Apple-Store das MBP 1,83 GHz bestellen und dann bei GRAVIS zusätzlich 1GB Speicher einzeln holen. Auffällig ist, dass sowohl GRAVIS als auch die Apple Hotline äußerst bemüht sind, die auftretenden Mängel klein zu reden. So äußert sich GRAVIS zu meinen Nachfragen nach den Mängeln wie folgt:

    "Dieses angebliche "Problem" wurde bislang weder von Apple bestätigt, noch konnte es von uns bislang nachvollzogen werden. In diversen Foren im Internet kursierende Berichte sind falsch und definitiv nicht auf in Deutschland angebotene Geräte zu beziehen!

    Lassen Sie sich dadurch bitte nicht verunsichern. Natürlich stehen wir dafür gerade, dass von uns verkaufte Geräte einwandfrei funktionieren."

    Auch der Herr an der Apple Bestellhotline wies eindrücklich darauf hin, dass man sich von den Berichten in Foren nicht verunsichern lassen solle. Besonders beim MacBookPro sei die Reklamationsquote äußerst gering und Berichte in Foren würden ein verzerrtes Bild darstellen, da die von Mängeln Betroffenen dort geballt zusammen kämen. Es sei äußerst unwahrscheinlich, dass ich ein MBP mit Mängeln erhalten würde. Zudem seien alle jetzt bestellten MBP aus dem Lager dort höchstens seit 10 Tagen vorrätig und somit auch aus dem neusten Produktionszyklus... Nun denn: Wir sind gespannt! ;)
     
  2. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Ich wünsch dir, dass du kein Pech hast :)
     
  3. Nur mal so: Wenn das Problem nur ein "angebliches" ist, das nicht "nachvollzogen" werden kann, ist das ja folglich auch kein Reklamationsgrund - Es fiept ja anscheinend laut Apple einfach nicht. Kein Wunder, dass dies kaum einer reklamiert (oder besser: reklamieren kann!!!) Schon sehr merkwürdig...

    Aber ich will Dir jetzt ja keine Angst machen...
     
  4. Schnuller

    Schnuller Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    71
    Warte noch ein bisschen …:oops:
     
  5. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    Ich kann nicht warten. Das besondere Studentenangebot für 1875,- inkl. 3 Jahre Bring-In-Garantie läuft am Sonntag aus.
     
  6. Tja, dann mal VIEL GLÜCK!
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Schlag zu, die momentan produzierten Geräte weisen die so zerredeten Probleme nicht mehr auf. Solltest Du doch noch ein "altes" bekommen, kannst Du das MLBD in Garantie tauschen lassen.
    Gruß Pepi
     
  8. Alastair

    Alastair Idared

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    25
    Na das scheint jetzt eh erstmal hinfällig zu sein, nachdem die heutige Neuvorstellungsbombe eingeschlagen ist. Hab grad bei der Apple Hotline nachgefragt, wie das denn jetzt mit dem speziellen Angebot sei, da nun das 2,0GHz-Modell das Einsteigermodell ist. Da konnte er mir grad auch keine Antwort drauf geben und versucht das nun zu klären und zurück zu rufen...
     

Diese Seite empfehlen