1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jetzt MacBookPro kaufen oder erst nach der WWDC?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von MACRASSI, 30.07.06.

  1. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Hallo Apfeltalker.
    Ich überlege mir ein MacBookPro zu kaufen.
    Jetzt ist ja bald die WWDC und ich wollte fragen ob ich mir jetzt schon eins kaufen soll oder erst danach?

    Wird es Änderungen geben? Wird das Design geändert? Bessere CPU?

    Gruß Rasmus
     
  2. iPhil

    iPhil Auralia

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    200
    Etwas genaues wird dir wohl keiner sagen können.
    Aber nachdem es bis zur WWDC nicht mehr lange dauert, würde ich sie auf jeden Fall noch abwarten.
     
  3. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Ganz klar. Jetzt kaufen. Warum? Weiß ich doch nicht. :-D

    MacApple
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    auf jeden fall abwarten. vielleicht gehörst du ja später zu den glücklichen, die kein erstseriengerät bekommen
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ich würde bis zur WWDC warten, egal um welchen Mac es sich handelt. Z.B. iMacs kommen demnächst mit Sicherheit auch neue (zumindest Speedbump).
     
  6. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Danke für die vielen Antworten.
    Ich werde warten und dann nochmal schaun.
    Meint ihr das danach die Preise vielleicht nochmal fallen?

    Gruß Rasmus
     
  7. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    warten!!!


    iPoe
     
  8. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Hallo Rasmus,
    ich warte auch noch, denke aber, dass das Prozessorupgrade erst Ende August kommt. Im letzten Quartal rechne ich dann mit einem Gehäuseupdate. Ja und dann steht ja schon Leopard vor der Tür. Es gibt immer einen Grund zu warten.:)
     
  9. HG Butte

    HG Butte Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    290
    Das wiederum glaube ich nicht, ich denke man wird wie immer mehr fürs gleiche Geld kriegen.

    Allerdings werden die jetzt aktuellen MacBooks natürlich einen ausverkauf erfahren.....


    ... aber nix genaues weiss ich nicht

    MfG
    Butte
     
  10. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ACK
    bei den aktuellen (erstserien) geräten wartet man allerdings "leichter".
    quietschen, pfeifen und sich verfärben läßt man gerne aussen vor.
    das würde ich auch als antwort schreiben, wenn es um die auslaufmodelle geht :eek:

    ciao
    mike
     
  11. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Das pfeifen ist mittlerweile behoben und die Verfärbungen traten nie bei den MBPs auf. Wenn warten, dann also nur in der Hoffnung, dass man einen Merom bekommt.
     
  12. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Nein, ein Magnetverschluss, stabilere Füsse oder eine Tastatur wie bei den MacBooks sind durchaus Features, auf die ich warten würde.:)
     
  13. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Was stimmt denn mit den Füßen nicht? Naja, Magnetverschluss ... ok. Aber ob ich darauf warten würde weiß ich nicht. Die Tastatur bei den MacBooks finde ich nicht so überragend, aber das ist wohl wieder Gewöhnungssache. Ganz sicher weiß ich, dass sie nicht ins Gesamtbild des MBP passen würde, da sie so taschenrechnermäßig aussieht.
     
  14. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Ich koennte mir vorstellen, das demnaechst etwas an den MBP's geaendert wird. Man vergleiche doch bitte mal den Leistungsabstand zwischen dem schwarzen MB und dem Standard MBP. Vom Prozessor, HDD und Ram tut sich da nicht viel. Bluetooth, WLAN USB und Firewire sind auch in gleichem MAsse vorhanden und ne Cam haben auch beide. Nur ein groesseres Display und ne GraKa mit dediziertem Ram reichen nicht wirklich zum Unterscheiden. Ich koennte mir vorstellen, das Apple beobachtet, inwiefern das staerkste MB die Absatzzahlen des kleinsten MBP kanibalisiert. Unter Umsatenden faellt dann ein Update an (mehr RAM oder ein geringfuegig staerkerer Prozessor oder eben ein Merom). Ob das im August passiert vermag aber noch nicht einmal ich vorauszusagen.. Eher schaetze ich vor Weihnachten im Rahmen einer Produktoffensive (mit neuem iPod)..

    Am besten: Mal sehen und erstmal abwarten. Einen Monat kann man fast immer abwarten. Wenn sich im Agust nichts tut, wuerde ich zuschlagen.
     
  15. G-4-EVER

    G-4-EVER Gast

    Na ja... es ist ja eigentlch schon alles gesagt: Es wird immer was Neueres geben! Egal, ob ich warte, oder nicht! Die "Dual 2 Core" Prozzis bringen ja nach Benchmark-Ergebnissen bis zu 20% mehr Leistung, aber wir sind jetzt schon auf einem technologischen Stand (mal ganz ehrlich), wo man als Enduser doch nicht wirklich merkt, ob es nun 1 sek. oder 2 sek. braucht?

    Solange ich nicht von CAD-Programmen abhängig bin oder Filme in riesigen Massen und Rekordzeit erstellen muss, bin ich auch jetzt sehr gut mit dem Apple Produkt beraten! Es wird doch nicht "alt", nur weil es "Nachwuchs mit neuen Prozessoren" gibt!
     
  16. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich hab noch eine Frage:
    Wisst ihr wo es das MBP am günstigsten gibt?
    Vielleicht auch mit Schülerrabatt?

    Gruß Rasmus
     
  17. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Kauf es im Apple Store in verbindung mit dem iPod nana. Den verkauft Du dann fuer sagen wir mal 120Euronen und hast ein 2GHz Geraet fuer Effektiv unter 1700Euronen... So werde ich es jedenfalls machen...
     

Diese Seite empfehlen